Geschmack-Öl für normalen Zigarettentabak?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Früher legte man einfach eine Apfelscheibe mit ins Behältnis um Tabak oder Zigarren frisch zu halten oder wie etwas zu befeuchten. Im Ergebnis schmeckte der Tabak dann ebenfalls leicht nach Apfel bzw. roch stark danach. Aber Erdbeeren... ich weiß nicht.... 

Das mit den Erdbeeren war nur Beispiel weil ich wie gesagt darüber gehört habe dass es für normalen drehtabak öl mit Geschmack gibt bzw Molasse wie man es auch immer sagt...halt nur für normalen drehtabak

0
@KMLSEVEN

Es wird definitiv noch ungesund er wenn du da was mit reinmachst was in jedem Fall ja mit verbrennen muss. Siehe auch die Diskusion über Mentholzigaretten. 

0

wir haben früher immer ne scheibe apfel oder ein paar tropfen rum/whisky/cognac reingemacht, damit er nicht so trocken und bröselig wird, das beeinflusst natürlich auch den geschmack ;-)

Was möchtest Du wissen?