Geschlossene Volkswirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn mehr gespart wird als investiert bedeutet das, dass das Geldangebot höher ist als die Geldnachfrage. Dann sinkt der Preis, d.h. in diesem Fall der Zins. Dadurch vermindert sich wieder das Geldangebot, sprich die Leute geben ihr Geld lieber aus, wenn es keine Zinsen bringt und bei steigender Nachfrage und günstigerem Zins steigen auch wieder die Investitionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bilderbuch-Deflation, sehr schön u.a am Japan der 90er zu sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xenthox
18.05.2016, 19:20

Könntest du das erläutern?

0

Was möchtest Du wissen?