Geschlechtsverkehr ohne Verhütungsmittel, schwanger?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Die Periode kann ab und an auch mal früher/später kommen und die Sache mit den Brüsten ist Schwachsinn.

Nicht in ihr kommen und Lusttröpchen wegwischen ist auch absolut unsicher. 

Also mit Gewissheit kann man es auf keinen Fall sagen, ob sie jetzt schwanger ist oder nicht. Merkt es euch für die Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann trotzdem Sperma abgegeben worden sein. Der Lusttropfen und das nicht kommen hat damit wenig zu tun. Denkt ihr eigentlich auch an Geschlechtskrankheiten oder ist das jetzt Mode ohne Gummi zu bum***?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shinjischneider
20.04.2016, 14:01

Wann war es nicht Mode?

Das Thema "er/sie will nicht mit Kondom, weil man dann weniger spürt" existiert seit Erfindung des Kondoms.

0
Kommentar von Physiostudent
20.04.2016, 14:05

Weil jeder in den Filmchen sieht wie es eben nicht Gemacht werden soll

0

Sofern deine Angaben stimmen wird sie wohl nicht schwanger sein. Rein theoretisch ist natürlich alls möglich aber die Praxis zeigt, dass schon eine gewisse Menge Samen notwendig ist um schwanger zu werden. Deine Freundin müsste dann auch um diesen tag den Eisprung gehabt haben. Ein schwangerschaftsfrühtest könnte bereits jetzt ein relativ zuverlässiges Ergebnis liefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinnas - GV ohne Verhüterlis führt in vielen Fällen (oh Wunder) zu einer Schwangerschaft.

Da kannste an deinem Lümmel vorher so viel rumwischen wie du willst. Tröpfchen bilden sich doch auch währendessen.

Daher: dumm gelaufen.

Jetzt ab zum FA.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Frage ist doch, wieso habt ihr nicht verhütet, dann würde sich deine Frage erübrigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es kann sich verspäten (die tage) und man muss nicht kommen um einen sammenergus zu bekommen also kann es gut sein das sie schwanger ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chance ist zwar geringer aber logischerweise Ja. Die Möglichkeit besteht.

Realistischer wäre Stress oder sonstwas. Aber jo. Deswegen vertraut man nicht auf aufs "rausziehen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich nicht weil du ja nicht in ihr gekommen bist. Es kann bei ihr sein das sie einen unregelmäßigen zyklus hat und sie ein paar tage später ihre Tage bekommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es waren aber nur 10 Sekunden dann wollten wir nicht ohne condom 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Möglichkeit besteht....

Die Lusttropfen abzuwischen ist keine art der Verhütung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann durchaus möglich sein ja :-).

Ich finde es immer wieder sehr lustig, wenn solche Fragen hier gestellt werden.

Also noch mal:

Du wolltest doch deinen Spaß haben, warst bestimmt in dem Moment so ..... das der Kopf gesagt hat so jetzt aber....ohne großes nachdenken über die Folgen...

Jetzt wo es sein könnte das deine freundin Schwanger ist, bekommst feuchte Hände und Schweißausbrüche...

Ich sage da nur wer POPP...EN kann der kann auch die Verantwortung übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Baby im Anfluuuuuuuug ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?