Geschlechtsverkehr, Kondom gerissen, Kurz nach der Periode... Hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also es kann sein. aber die warscheinlichkeit das du es nicht bist ist gering. weil die changse das du es bist ist mitten drin am ehesten "wenn du mit mitten drin verstehst was ich meine :D" Aber wenn du es bist dann treib bitte nicht ab. schliesslich ist es auch ein mensch und verdient zu leben und das ist doof aber man muss dazu stehen lernen was man getan hat 

LG Annikaze :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
frage1357911 07.11.2015, 21:09

mal sehen :/ also meinst du das es gering ist das ich es nicht bin?  oder das ich es bin? das schlimme ist mir das ich Anfang 15 bin :-/  aber danke 

0
PK2662001 07.11.2015, 21:14

Alter...Changse XD

2

Hallo frage1357911

Zunächst einmal  stimmt  es natürlich,  dass  eine Frau  nur  an  wenigen  Tagen im Zyklus  fruchtbar  ist.  Doch den  Zeitpunkt  exakt  zu bestimmen,  ist  schwierig. Eine  reife  Eizelle ist  nach  dem Eisprung  bis  zu  zwölf  Stunden lang  befruchtungsfähig.  Weil  Spermien aber  im  weiblichen Körper  im  Extremfall bis  zu  sechs Tage  überleben  können,  besteht  pro  Zyklus an  bis  zu  sechseinhalb  Tagen  die Möglichkeit,  durch  ungeschützten Geschlechtsverkehr  schwanger  zu   werden.   Die  fruchtbare  Zeit  einer  Frau  kann also  schon  sechs Tage  vor  dem Eisprung   beginnen und  endet  rund zwölf  Stunden  danach.  Ein  kurzer Zyklus  erhöht  das Risiko.  Wer  jetzt ein  bisschen  nachrechnet,  merkt,  dass eine  Befruchtung  auch  während der  Menstruation  stattfinden  kann.  Denn jede  Frau  hat einen  unterschiedlich  langen  Zyklus -  das  ist  jeweils   die  Spanne  vom  ersten Tag  der  Monatsblutung bis  zum  Tag vor  der  nächsten Periode. Der  Zyklus  der meisten  Frauen  dauert etwa  28  Tage, möglich  ist  aber alles   zwischen 21  und  35  Tagen.  Besonders bei  jüngeren  Frauen  ist der  Zyklus  oft noch   sehr  unregelmäßig  und  hat nicht  jedes  Mal die  gleiche  Länge.  Durch  Stress, Schichtarbeit,  Urlaubsreisen  etc.  kann der  Zyklus  aber auch  später   immer  mal  wieder aus  dem  Takt geraten.

Quelle:

http://www.fem.com/private/serie-mythos-verhuetung-waehrend-der-regel-wird-man-nicht-schwanger-1294.html

Sind  die  Samenzellen erstmal  in  der  Scheide,  kann   man sie  nicht  mehr aufhalten.

Liebe  Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol Dir die Pille danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein ich würde die pille danach vorsichtshalber nehmen gibts ja in der notfallspotheke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
frage1357911 07.11.2015, 21:24

Ok und wenn ich sie mir sofort anlege, kann ich dann aufjedenfall nicht schwanger werden?

danke 

0
Ballibu 07.11.2015, 21:43

Ja normalerweise nicht du kannst ja trotzdem zur sicherheit noch mal einen schwangerschaftstest irgendwann machen

1
Philinikus 08.11.2015, 08:45

Die Pille Danach "anlegen"? Wie soll das denn gehen? Die schluckst du einfach...

0

"Dann holten wir es raus." Hört sich nach einer jungen Beziehung an. Ich hatte auch mal so ein Erlebnis. Tage kamen nicht und und.. Jedoch war sie nicht schwanger, nimm die Pille danach und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
frage1357911 07.11.2015, 21:36

gut erkannt. wir sind noch nicht lange zusammen 😅 aber danke 

0
Eraz1337 07.11.2015, 22:19

Gerne. Aber mach dir da kein Kopf daraus. Geh zu deinem Arzt, lass dir die Pille verschreiben, sodass du immer auf dem sicheren Weg bist.

0

Unwahrscheinlich - aber nicht unmöglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwer zu sagen. Am besten du schlägst dir jetzt einmal in dein Unterleib(oder Bitte deinen Freund darum). Okay. Hört sich jetzt brutal an. Aber wenn du wirklich nicht schwanger werden willst, dann ist das im Moment wohl das Effektivste!
Alles Gute wünsche ich dir 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?