Geschlechtstrieb beim Kater?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Josiiee,

ja, Katzen/Kater beißen auch schon mal sanft zu, als Liebesbeweis.

Katzen werden Rollig und Kater kommen in die Raunze.

Ein Kater ist zwar nach der Kastration entbommelt, aber immer noch ein Mann ;-)

Denn die Kastration unterbindet nur die Zeugungsfähigkeit, nicht aber die Gefühle. Es gibt also Kater, die trotzdem noch Katzen, Kuscheltiere, Decken oder Kissen beglücken.

Der Hormonspielgel braucht nach der Kastra etwa 6 Wochen Zeit, bis er sich richtig eingependelt hat.

Außerdem sollte man noch beachten, das wissen viele leider nicht, das ein Kater nach der Kastra noch bis zu 8 Wochen Zeugungsfähig sein kann. Denn die in den Hoden produzierten Samen, werden in bestimmten Bereichen des Samenleiters „gelagert“. Wenn bei der Kastra, wo nur die Hoden entfernt werden, dort aber noch Samen vorrätig sind, kann der Kater nach der Kastra noch eine Katze befruchten. Und das eben so lange, bis der Samenvorrat aufgebraucht oder die Samen abgestorben sind. Das kann bis zu 8 Wochen dauern.

Manch mal kann es aber auch Vorkommen, das eine Nach-OP nötig ist. Denn es kann passieren, das die Hoden so tief im Bauch liegen, das noch Reste vorhanden sind. Das sollte man beim TA abklären lassen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Du hast deinen Kater mit der Flasche Aufgezogen, das rechne ich dir hoch an. Bleibt er Wohnungskatze, oder darf er, wenn er alt genug ist, in den Freigang ? Warum hat er noch keinen Artgenossen ? Das ist Wichtig !

Alles Gute

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Josiieee
03.04.2016, 10:23

Da wir direkt an der Hauptstraße wohnen darf er nur auf den Balkon. Unsere Wohnung ist leider zu klein für zwei, wir bekommen aber oft Besuch von einem Hund, mit dem spielt er immer.

0

Der Kater ist noch jung und spielt gerne. Ich würde da nicht zu viel hinein interpretieren, für sein Alter und die Zeiträume in denen er seine Hormonumstellung durchmacht ist sein Verhalten völlig akzeptabel. Unsere Katzen spinnen ab und zu auch gerne zur Dämmerung herum, alles völlig normal. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?