Geschlechtskrankheit sehr wahrscheinlich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun, die Möglichkeit ist natürlich da, aber Geschlechtskrankheiten sind ja nicht so weit verbreitet und du musst dich nicht zwangsläufig angesteckt haben. Ich persönlich schätze das Risiko sehr gering ein....ich persönlich verzichte auch immer auf ein Kondom;-)

Mach dich nicht verrückt.....und wenn du sicher sein willst, dann lass' dich untersuchen;-)

Woher weißt du, daß sie nicht weit verbreitet sind, ich halte das für ein Gerücht!

du verzichtest immer auf eins?

Das halte ich einfach nur für  sehr leichtsinnig!

1

Eine HIV-Ansteckung hat weder etwas mit dem Alter noch mit Deutschland zu tun.....

-außerdem gibt es noch andere Geschlechtskrankheiten.

Wenn du dir ganz sicher sein willst - solltest du einen Arzt aufsuchen und einen Test machen.


Lg


Geh zum Arzt und lass dich untersuchen. Muss nicht zwingend sein, dass sie was hat. Ich kenne eine, die ist wie sie und das Mädel hat mehr Glück als Verstand und sich bis jetzt nicht angesteckt mit irgendwas. Aber ich würde dennoch zum Arzt gehen. Hier kann dir keiner Auskunft geben.

Wie normal sind sexuelle Fetische?

Wie normal sind eigentlich sexuelle Fetische? Und sollte man sexuelle Fetische unterdrücken, auch wenn sie niemandem schaden? Haben viele Menschen sexuelle Fetische? Oder ist, dass eher selten und unnormal? Kann man Fetische eigentlich loswerden?

...zur Frage

Hat sich Dschingis Khan Geschlechtskrankheiten geholt, er soll ja mit hunderten/tausenden Frauen geschlafen haben?

16 Millionen Männer sollen ja heute die Gene von Dschingis Khan und seinen Söhnen in sich tragen, weil die zusammen wohl damals ungeschützt mit hunderten\tausenden Frauen schliefen.

Meine Frage ist daher, wie wahrscheinlich ist es, dass sich Dschingis Khan eine Geschlechtskrankheit holte ? Denn es gab damals doch noch kein Antibiotikum und er hätte dann damit doch alle Frauen und deren Kinder mit angesteckt. Und erholt hätte er sich dann ja wahrscheinlich davon auch nicht mehr.

Im islamischen Reich gab es ja auch die Harems, wo einer mit hunderten Frauen schlafen konnte die er besaß. Hat sich derjenige dann nicht auch schnell eine unheilbare Geschlechtskrankheit geholt, aufgrund fehlender Antibiotika ?

...zur Frage

Ich habe wirklich Lust ein Bordell zu besuchen und sex zu haben aber ich habe immer Angst vor Geschlechtskrankheiten, ist das eine gute Idee?

...zur Frage

Mit Tripper angesteckt - aber nicht beim Sex?

Seit wenigen Wochen habe ich einen neuen Partner. Wir sind beide fest davon ausgegangen, völlig gesund zu sein und haben ein paar Mal miteinander geschlafen. Ein paar Tage später bekam ich Symptome für eine Geschlechtskrankheit und es stellte sich heraus, dass ich mir einen Tripper eingefangen habe. Mein Partner war daraufhin ebenfalls beim Arzt und er zeigt weder Symptome noch konnte der Test irgendwas feststellen.

Dabei habe ich tatsächlich bloß mit ihm geschlafen im letzten Jahr. Also käme nur eine Ansteckung bei ihm infrage, zumindest sexuell.

Welche Übertragungsmöglichkeiten könnte es denn noch geben?

...zur Frage

Sex mit einer Prostituierten

Ich hatte vor 2 Tagen Sex mit einer Prostituierten und bemerkte später das der Kondom zerissen war und ich so maximal 15sekunden ungeschützt gv hatte. Wie hoch ist es dass ich mich mit Hiv angesteckt haben könnte ?

...zur Frage

Halsschmerzen durch blasen?

Ich hab vor vier Tagen einem Kumpel ungeschützt einen geblasen, er ist gekommen und ich hab geschluckt. Jetzt hab ich seit zwei Tagen oder so totale Kopfschmerzen, fühle mich oft benommen und müde und seit heute hab ich auch noch Halsschmerzen. Kann es sein dass ich mich mit irgendwas angesteckt habe durch den Oralverkehr? Nachdem ich von ihm wieder nach Hause gekommen bin war ich nicht einmal draußen sondern immer nur in der Wohnung, die Wahrscheinlichkeit dass ich mich irgendwo mit ner normalen Erkältung angesteckt hab ist also relativ unwahrscheinlich. Bitte nur ernste Antworten !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?