geschlechtskrankheit ohne sex?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Chlamydien-Übertragung erfolgt in den meisten Fällen beim ungeschützten Geschlechtsverkehr. Auch die gemeinsame Nutzung von Sexspielzeugen begünstigt die Chlamydien-Übertragung. Auch durch Kontakt mit anderer Schleimhaut kann eine Infektion erfolgen, beispielsweise wenn Erreger ins Auge gelangen und dann Bindehautentzündungen auslösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Sexuellen Krankheiten sind auch über Blutkontakt und den Kontakt zwischen ganz anderen Schleimhäuten, wie den beim Sex "genutzten" übertragbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Infektionsweg Eine Übertragung der Serovare D–K sowie L1–L3 ist nur durch sexuellen Kontakt sowie perinatal möglich. Die selten auftretende „Schwimmbadkonjunktivitis“ ist eher eine Folge sexueller Aktivitäten als Folge einer Übertragung durch Wasser in Schwimmbädern. Die Serovare A, B und C werden durch infektiöses Augensekret oder durch damit kontaminierte Hände oder Tücher übertragen (Schmierinfektionen). Fliegen wird als Überträger des Trachoms eine besondere Bedeutung beigemessen.

Quelle: Robert-Koch-Institut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aids zum beispiel ,kann auch durch blutkontakt übertragen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?