Geschlagen von Polizei?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Falsch gehandelt hat Dein Freund dadurch, daß er auffällig geworden ist, möglicherweise bei einer Straf("f")tat erwischt wurde -was Du uns natürlich nicht berichtest- oder die Klappe aufgerissen hat. Auf Faschistenbeleidigungen ("40er Jahre") reagieren Polizisten ganz besonders aufmerksam.

Dein Freund, von dem wir nicht wissen, was er alles auf dem Kerbholz hat, kann ja mal versuchen, seine Phantasiegeschichte einem Rechtsanwalt unterzujubeln. Ihm stehen drei Zeugen gegenüber, alles Beamte, die garntiert nicht vorbestraft sind und ein reines Führungszeugnis haben.

Nur zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbababa
17.03.2016, 20:42

alle klar, versuchen wir auch! als ob Polizeibeamten NUR sauber  sind , zum lachen!

0

Für uns ist es schwer überprüfbar, ob deine Aussage stimmt oder nicht. Das sowas vorkommen, bezweifel ist nicht. Doch wäre es vielleicht nicht sinnvoller, wenn ihr euch an Spezialisten wendet? Anwälte, Presse und Politik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbababa
17.03.2016, 20:33

definitive zum Anwanlt!

0

Warum sollte er denn nicht zum Arzt gehen??!!! So einen dummen Rat kannst du doch nicht ernsthaft gegeben haben!!!!! Da dein Freund in der Sache ja rechtliches Gehör findet, kann er Strafantrag gegen die Beamten stellen. 2 Monate nach der Tat ist das natürlich nicht sehr authentisch und klingt nach "die anderen sind aber auch schlechte Menschen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja hst Du. Das kann ja nicht sein das ein Bürger misshandelt wird von der Polizei! Da solltet Ihr Euch einen Anwalt nehmen,wenn das alles so stimmt,wie Du es geschildert hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, Deine dramatische, filmreife  Geschichte glaube ich nicht. Eher werden heutzutage Polizisten von Kriminellen verprügelt als umgekehrt. Bei Polizisten  wird Fehlverhalten dieser Art absolut nicht geduldet. Sie würden sofort entlassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbababa
17.03.2016, 20:47

erst dann wenn Fehlverhalten bewiesen wird, selbs zeigen die auch nicht an , oder?

0

Das glaubst du doch selbst nicht. Wahrscheinlich war dein Kollege nicht nüchtern oder aggressiv weil er was zu verbergen hatte und wurde dann festgenommen. Jetzt willst du online deinem Ärger Luft machen...also so ein Blödsinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abbababa
17.03.2016, 20:37

nein, war er nicht angressive oder sonst nocht,   er wurde angegriffen  und daraufhin wurde personalien von beiden  geprüft u .z auf Revier auch ganz normal migegangen, also nix Blödsinn!

0

Was möchtest Du wissen?