Geschirrspüler, muss bei Multitabs Salz rein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"MULTI" heißt nicht unbedingt auch "ALLES".

Es kommt also darauf an, ob der Hersteller das Salz als Inhalt mit angibt und ob bzw. wann er empfiehlt, zusätzlich Salz zum Wasser-Enthärten einzufüllen.

I.d.R. ist es so, dass die Multi-Tabs den Salzbedarf im unteren Wasserhärte-Bereich abdecken. Steigt der Härtebereich über 2, so sollte auf jeden Fall zusätzlich Salz eingefüllt werden. Hier stellt sich dann auch die Frage, ob  die billigeren Tabs ohne den Inhaltsstoff Salz nicht auch ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich wird auf der Verpackung der Tabs angegeben, welche Funktionen abgedeckt werden. Allerdings sind Tabs im Vergleich zur herkömmlichen Art eh entweder schlechter oder eine Umweltverpestung, weil z. B. die Wasserhärte nicht berücksichtigt wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Multitabs funktionieren nicht so gut wie einfache Tabs mit Salz.

Doppelt macht es auch nicht besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gebe trotzdem Salz rein , weiß aber nicht ob es richtig ist . Ich traue halt den Multitabs nicht so richtig.

Schaden kann es ja nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
30.12.2015, 09:05

Warum verwendest Du etwas, dem Du nicht traust?

0

Unsere Geschirrspüle zeigt das an. Das Geschirrspülersalz ist billig, aber schwer in der Einkaufstasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
30.12.2015, 09:04

Nein, die Maschine zeigt nicht an, ob Salz tatsächlich benötigt wird. Sie zeigt an, wenn der Salzbehälter (fast) leer ist.

0

Hi
Manche Tuhen Salz rein damit keine Kalk Lagerung und Flecken am Geschirr bilden.
Aber bei bestimmten Reiniger Tabs ist das nicht nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?