Geschirrspüler - brauche Hilfe!

3 Antworten

Du musst soviel Salz einfüllen bis der Behälter voll ist. Durch das eingefüllte Salz wird das Wasser verdrängt und läuft über. Wenn du den Behälter wieder verschlossen hast solltest du ein kurzes Vorspülprogramm durchlaufen lassen, damit das überschüssige Salz ausgespült wird.

das ist richtig so, denn das salz wird im wasser aufgelöst. also deckel weg salz nachfüllen bis der behälter fast voll ist , deckel drauf fertig

ok, also kann ich einfach das Salz nachfüllen. Könntest du mir vllt einen Tipp geben, woran ich es seh, wann es genug Salz ist???

0

pech gehabt die gläser waren wohl nicht spülmaschinen geeignet salz kannst du drinnen lassen aber gläser in zukunft mit der hand spülen l.g.fr

Kein Wasser im Salzbehälter des Geschirrspülers. Woran kann das liegen?

Seit einiger Zeit reinigt unser Geschirrspüler Teller, Tassen, Gläser nicht mehr richtig. Oftmals befindet sich Schmutz und Dreck auf den Gläser und diese sind milchig. Des Weiteren haben wir festgestellt, dass sich im Salzbehälter nach ungefähr 10 Wäschen kein Wasser und Salz mehr befindet. Salz (ca. 1,8kg) und Wasser (ca. 1,5l) wurde jeweils aufgefüllt. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Geschirrspüler reinigt nicht mehr sauber! :-o( Pumpt das Wasser nicht richtig ab

Hab ein ca. 10 Jahre  alten Vorwerk Geschirrspüler. War mit ihn bis jetzt immer sehr zufrieden. Aber die letzten Wochen ärgert mich das Ding ganz schön! :-o( Der obere Teil, da wo Gläser und Tassen rein kommen,wird einfach nicht mehr richtig sauber. Die Gläser sehen milchig aus, teilweise ist alles verkrustet. Hab ihn schon entkalkt, Maschinenreiniger angewendet, mein Mann hat ihn auch schon auseinander gebaut, da er auch schlecht abpumpt. Manchmal ist das Wasser komplett abgelaufen, beim nächsten mal steht das Dreckwasser noch im Geschirrspüler. Wir können keine Fehler finden und hatten auch schon einen Reparaturdienst daheim... aber der wollte uns nur eine neue verkaufen. Wo kann der Fehler noch liegen?

...zur Frage

Mein Geschirrspüler trocknet nicht mehr. GS: Siemens: SD 11 XT1S - E Nr: SE 65 M 380 EU/10 Kurzprogramm Wasser wird warm, Klarspüler ist vorhanden. Was tun?

Mein Geschirrspüler läuft ganz normal durch das Programm, klingt ganz normal, Wasser im Geschirssspüler ordentlich vorhanden. Kurzprogramm: Wasser wird warm, Klarspüler ist vorhanden, Sieb gereinigt, trocknet aber nicht mehr, wenn ich ihn am Ende des Waschprogramms aufmache dampft er nicht - wird also am Ende nicht warm. Was muss ich tun? - hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?