Geschirrspüle arbeitet nicht richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wird das Geschirr noch trocken?

Kaltes Wasser kann bsw. auch von einer defekten Heizpumpe herrühren oder einer defekten Steuerung. Hatte so einen Fall erst vor einer Woche mit einer eigenen Spüma.

Läuft zuwenig Wasser ein zum Spülen, kann das verschiedene Ursachen haben.

Wer keine große Ahnung mit der Reparatur von Geschirrspülern hat, ist mit einen Anruf beim Kundendienst im Normalfall gut bedient (eigentlich bleibt ja dann auch nichts anderes übrig), um das Gerät zumindest mal checken zu lassen.

Zuerst würde ich aber das Gerät erst mal richtig säubern, falls es im Innern sehr verschmutzt ist, zusehen, dass der Abwasserschlauch nicht geknickt ist, das Ventil im Zulauf sauber (läuft oft nicht genügend Wasser ein, falls verdreckt). Dann würde ich den Spüler erst mal nochmal in Betrieb nehmen, ob sich vielleicht was gebessert hat.

Falls nicht, evtl. Anruf bei Kundendienst erwägen, wenn man nicht selbst auf Fehlersuche gehen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gangstii13
29.06.2017, 15:21

Das Geschirr wird nicht trocken und danke für den rat, wir dachten nur schauen wir erstmal selbst bevor wir den Kundendienst anrufen

0
Kommentar von YellowCherish
29.06.2017, 15:54

Rechtschreibfehler..! 

...Falls von Interesse, ich meinte das Sieb, dass im Einlaufschlauch steckt (durch das das ganze Wasser in die Maschine läuft), das auch mal sauber machen bei Bedarf.

0

Hallo gangstii13

Kontrolliere ob sich die Sprüharme leicht von Hand drehen lassen und ob die Düsen alle sauber sind. Wenn du die Sprüharme in eine bestimmte Richtung drehst (z.B. senkrecht zur Tür) und das Programm startest und nach ca. 2 Minuten die Maschine ausschaltest und die Türe öffnest siehst du ob sich die Stellung der Sprüharme verändert hat.

Hat sich die Stellung der Sprüharme nicht verändert und steht zu wenig Wasser in der Maschine, dann muss man den Wasserzulauf überprüfen. In der Verschraubung des Schlauches, die am Wasserhahn befestigt ist, befindet sich ein Schmutzsieb. Stelle einen Eimer unter den Wasserhahn und kontrolliere ob das Wasser mit genügend Druck rausläuft.

Hat sich die Stellung der Sprüharme nicht verändert und steht aber Wasser in der Maschine dann entwickelt die Umwälzpumpe zu wenig Druck weil:

Das Sieb im Sammeltopf verstopft ist

Die Verbindung zwischen Sammeltopf und Umwälzpumpe verstopft ist

Das Kanallaufrad in der Umwälzpumpe verstopft ist

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt ist das gerät und wurde es regelmäßig sauber gemacht. auch einen spülmaschine braucht pflege

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gangstii13
29.06.2017, 15:08

Das genaue Alter weiss ich leider nicht ist schon älter so vielleicht 5-6 Jahre und ehrlich gesagt wurde sie selten bis fast gar nicht gereinigt leider haben auch gemerkt wie dumm das eigentlich war sie nicht zu säubern aber da normalerweise immer alles klappt vergisst man sowas

0

Was möchtest Du wissen?