Geschirr sieht nach Spülgang komisch aus

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Manuel2011

Wenn Verfärbungen am Geschirr auftreten kann es am Reiniger liegen. Entweder du hast Reiniger und Klarspüler von verschiedenen Firmen, das kann chemische Reaktionen hervorrufen. Versuche einmal einen anderen Reiniger.

Gruß HobbyTfz

Das könnten Reste der Reinigungstabs sein, die du verwendest. Blöde Frage: Sortierst du dein Geschirr auch immer so ein, dass das Wasser aus den Düsen überall hingelangt? Wenn wir mal nicht aufpassen, haben wir auch ganz schnell Reinigerreste am Geschirr kleben.

Verwendest du auch gelegentlich mal so'n Spülmaschinenreiniger, den es in so Fläschchen zum Einhängen zu kaufen gibt?

Das sind Kalk- und Seifenrückstände!

Füll mal Klarspüler und Salz (speziell für geschirrspüler) auf, dann hast du das Problem nicht mehr! Diese 3.fach-Tabs haben regelmäßig zu wenig Anteil an Salz und Klarspüler...

Entkalken solltest du die Maschine auch mal...steht in der Bedienungsanleitung, wie man das macht.

Manuel2011 24.01.2013, 06:37

Das sind Kalk- und Seifenrückstände!

Sind die sehr schädlich? Jedenfalls fühl ich mich regelmäßig schei... - als wirke das irgendwie verblödend oder unwohlseinfördernd. Eben auch wieder -nachdem ich Brot gegessen habe. Mutter meint immer nur, ich soll mich wegen der Paar Flecken nich' so anstelle'n... Bin 28 und leb' noch mit Muddern - sitze aber auch im Rollstuhl, was das ganze abmildern sollte!

Eine Antwort im Bezug auf die Schädlichkeit hätt' ich trotzdem gern.

0
Dea2010 24.01.2013, 09:52
@Manuel2011

Nö, schädlich sind die nicht, aber eben unappetitlich.

Lass die maschine mal auffüllen mit Klarspüler udn Geschirrspülersalz, putz die Spülarme mit Essigreiniger und dann lass sie leer 1-2 mal auf Höchsttemperatur (aber mit Reinigungsmitteln) laufen.

das soltle das Problem dann lösen.

0

Dumm wäre nur, nicht zu fragen! :D

Geschirrspüler verbrauchen nicht nur Reinugungspulver/-tabs, sondern auch Geschirrspüler-Salz und Klarspüler. Nachgefüllt?

Und wie bei Waschmaschinen muss man gelegentlich das Programm mit der höchsten Temperatur laufen lassen, um Keime und Ansammlungen von Spülmittelresten los zu werden. – Das würde ich als erstes ausprobieren. Mehrmals Leer mit Volldampf.

Benito0330 24.01.2013, 06:03

Jupp, das sowieso. Und dazu so'n Reiniger, der wirkt echt Wunder.

0

Wechsel doch mal auf ein anderes Reinigungsmittel.

Was möchtest Du wissen?