Geschirr nach dem Waschprogramm in der Spülmaschine vom Spülwasser beschmutzt, wie kann ich das beheben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst deinen Geschirrspüler auch ab und zu mal reinigen. Die meisten Geräte haben dazu ein Reinigungsporgramm und du bekommst extra Reinungsmittel (zb. "Somat Maschinenpfleger") zu kaufen.

Hallo SonneXIX

Kontrolliere  ob  sich die   Sprüharme leicht  von  Hand drehen  lassen  und ob   die  Düsen  alle sauber  sind.  Wenn  du die   Sprüharme  in eine  bestimmte  Richtung  drehst  (z.B.  senkrecht zur  Tür)  und das  Programm  startest  und  nach ca.  2  Minuten  die Maschine   ausschaltest und  die  Türe öffnest   siehst   du   ob  sich  die Stellung   der   Sprüharme  verändert hat.

Hat  sich  die  Stellung der  Sprüharme  nicht  verändert  und steht  zu  wenig Wasser  in  der   Maschine, dann muss  man  den Wasserzulauf  überprüfen.  In  der   Verschraubung des  Schlauches,  die  am   Wasserhahn befestigt  ist,  befindet sich   ein   Schmutzsieb. Stelle  einen  Eimer unter  den  Wasserhahn und  kontrolliere  ob   das  Wasser mit  genügend  Druck  rausläuft.

Hat  sich  die  Stellung der  Sprüharme  nicht  verändert  und steht  aber  Wasser in  der  Maschine dann entwickelt  die  Umwälzpumpe zu  wenig  Druckweil:

Das  Sieb  im  Sammeltopf   verstopft  ist

Die  Verbindung zwischen  Sammeltopf  und  Umwälzpumpe verstopft ist  

Das  Kanallaufrad in  der  Umwälzpumpeverstopft ist  

Gruß HobbyTfz

Zum einen kann es an der Maschine liegen (technischer Defekt)

Es könnte auch sein, dass die Filter und Siebe verschmutzt sind (meine erste Vermutung), versuche diese zu reinigen.

Eventuell liegt es auch an deinem Spülmittel. Verwendest du Tabs? wie sieht es auch mit Spülglanz und Regeneriersalz?

Wechsle mal deine Produkte. Im Übrigen raten die Meisten Hersteller von 3in1 Tabs ab.

du könntest zuerst das Sieb reinigen und das Klarspülmittel verwenden.
wenn deine Maschine noch Garantie hat, dann den Hersteller kontaktieren

Die Spülmaschine und den Abfluss reinigen. Vermutlich ist dieser verstopft, dass immer wieder das selbe Wasser verwendet wird, weil das Schmutzwasser nicht mehr abläuft.

Vielleicht ist das Abflusssieb verschmutzt, so dass das schmutzige Wasser nicht abfliessen konnte.

Was möchtest Du wissen?