Geschichtsklausur-Themen zusammenfassen..?

2 Antworten

Ein Schlüsselwort wär für die Hitlerjugend und FDJ ist wohl "Freiwilliger Zwang", denn wer das nicht machte, hatte deutlich schlechtere Chancen.

Das können Dir aber die Elderlies und ex DDRler wohl besser erklären als ein westdeutsches Nachkriegskind wie ich.

Wie wäre es, würdest du derartige Fragen künftig früher stellen ?? DANN hätte ich sie beantwortet.

Nicht jeder GF-User wartet sehnsuchtsvoll auf Schülerfragen am Vorabend (!!) von Klausuren !

pk

Ist die heutige Jugend frecher und unverschämter wie früher?

...zur Frage

Waren Jungs/Mädchen vor etwa 15 Jahren auch so wie heute?

Guten Morgen,

da ich damals sehr jung war, kann ich nicht viel dazu sagen. Deshalb will ich wissen, ob die Jugend von heute genauso ist wie früher? Heute sehe ich zum Beispiel ein Mädchen mit 6-8 schwarzen Jungs abhängen. Weshalb mit so vielen Jungs alleine und auch noch mit Schwarzen, will ich nicht so gerne wissen :D

Aber auch Jungs von Heute sind denke ich viel „schwächer“ als damals. Ich mit 14 habe es nicht gekannt Mädchen „klarzumachen“ um sie ins bett zu bekommen. Das finde ich „schwach“ in dem Sinne was unter anderem die Erziehung angeht. Disziplin ist glaube ich durch „rumhren“ ersetzt worden oder? Aber wie gesagt ich kann es schlecht beurteilen, weil ich ja nicht ein Auge in jeder Straßenecke habe :D

Was auch immer. Ihr wisst worauf ich hinaus will. War es denn früher also vor etwa 15-20 Jahren auch so wie heute?

...zur Frage

Von der Mutter im Stich gelassen?

Liebe Community, meine Mutter hat sich nie richtig um mich gekümmert, geschweige denn bemüht. Der restliche Teil der Familie belächelt das und nimmt sie subtil in meiner Gegenwart in Schutz, hinterrücks wird mir dann doch zu verstehen gegeben, wie krank sie ist obwohl es doch zuvor von "niemanden" nach meiner Frage bemerkt wurde.

Kindheit, Jugend als ein ewiger Kampf. Das Jugendamt hat mich in Therapien geschickt, meine Mutter wurde nie zur Verantwortung gezogen, keine Einsicht, keine Schuldgefühle, nichts.

Nun bin ich Mitte 20, wohne alleine, aber verarbeitet habe ich das alles bis heute nicht. Dieses Jahr hat sie sich noch kein Mal bei mir gemeldet, sie öffnet meistens auch nie die Tür, will mit niemandem was zu tun haben, lebt im Schimmel, hat keine Freunde und verhält sich ziemlich paranoid. Sie will nicht einmal das ich jemanden erzähle, dass sie meine Mutter ist. Auch in der Zeit im Kinderheim war ich ihr gleichgültig und sie kam mich nicht besuchen. Hilfe und Therapien möchte sie nicht. Dafür musste ich um so mehr machen weil niemand bemerkte, dass was mit ihr nicht stimmt. Auch will ihre Mutter nicht wahrhaben, dass Sie in ihrer Erziehung versagt hat und gibt mir die Schuld. Ich hätte einfach nur hören sollen!?

Ich frage mich ob ich jemals nach vorne blicken kann und ob der Kontaktabbruch die einzige Lösung ist?

...zur Frage

Nachkorrektur Englischklausur Q12

Hallo. Ich gehe in die Q12 an einem bayerischen Gymnasium und Englisch war eigentlich immer eines meiner Lieblingsfächer. In der 10. Klasse stand ich da auf einer fast glatten 1 und habe mich eigentlich immer noch mehr angestrengt, um 14 oder 15 Punkte zu erreichen. Jetzt habe ich aber seit vor ca. einem Jahr echt Probleme mit meiner Englisch-Lehrerin (oder sie mit mir ?). Den Kurs kann ich leider nicht wechseln, da wir ein spezieller Kurs aller Leute mit 2 Fremdsprachen sind und zu anderen Zeiten Englisch haben als der Rest...

Als ich letztes Jahr erst 12, dann 13 Pkte hatte, dacht ich echt, ich wäre schlechter geworden. Dann habe ich in den Sommerferien den TOEFL für eine Unibewerbung gemacht und 114/120 erreicht (als Beispiel: Oxford verlangt 100/120). Deshalb kanns ja eigtl nicht so viel an meinen Leistungen liegen, oder..?

Auf jeden Fall haben im November Klausur geschrieben und in unserem Kurs gibt es echt nur einmal 13 Punkte, der Rest wesentlich schlechter, ich habe 11. Was mich v.a. stört, sind folgende Punkte:

  • Wir hatten vorher Übungscharacterizations etc. geschrieben. Da habe ich meinen Einleitungssatz fast genauso formuliert, wie in der Klausur (nur anderer Name der Figur). Damals hatte sie nie was zu bemänglen, in der Klausur hat sie mir alles fett rot angestrichen und "clumsy" danebengeschrieben.

  • Die anderen Kurse haben dieselbe Klausur geschrieben. Bei uns hieß es in der Verbesserung plötzlich, wir hatten am kurzen Anfangsausschnitt eines Buches erkennen sollen, dass es sich um eine "Story of Initiation" handelt. Das musste kein anderer Kurs... Ein Mädchen bei uns hat ihre Seminararbeit über das Buch geschrieben und meinte auch im Unterricht, dass das an dem kurzen Ausschnitt nicht erkennbar sei. Der Einwand wurde einfach übergangen.

  • Die Lehrerin schmeißt ständig meine Sätze durcheinander und vertauscht die Worte, sodass sie grammatikalisch auch richtig sind (waren sie vorher schon), aber einen anderen Sinn ergeben. Wenn ich ihr sage, dass ich aber etwas anderes ausdrücken wollte, meint sie nur, dass ich immer Formulierungsprobleme hätte und niemand das so schreiben könne - es lese sich einfach nicht schön...

Meine Eltern haben also einen Nachkorrekturantrag gestellt, heute kam der Brief von der Schule mit Erwähnung des Lehrers der nachkorrigiert hat - ein dicker Freund und quasi "Mentor" von ihr -> es soll bei 11 Pkten bleiben. Begründung: Ich schreibe immer wieder lauter Anfängerfehler rein und habe einfach einen fürchterlich plumpen Formulierungsstil.

Okay, lange Rede, kurzer Sinn: Habe ich irgendeine Möglichkeit, dass das nochmal von jemand anderem nachkorrigiert wird? Wenn ja, wie? Und wenn nein, gibt es sonst noch Möglichkeiten?

...zur Frage

Facharbeitsthemen Chemie - 11. Klasse GK

Hallo.

Ich suche interessante Facharbeitsthemen für eine Chemie Facharbeit in der 11. Klasse. Da ich nur im Grundkurs bin, sollte es nicht allzu anspruchsvoll sein. Einzige Bedingung ist, dass man zu diesem Thema auch einen Versuch machen kann (kleines Labor steht zur Verfügung). Am liebsten wäre mir ein Thema, wo man eine Problemstellung anhand des Versuchs löst/versucht zu lösen.

Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Was macht man in Kunst in der Oberstufe?

Weiß einer vielleicht was man in der Oberstufe alles in Kunst macht und was man macht wenn man Kunst als Leistungkurs wählt?
Werden auch arbeiten oder so geschrieben( zB über Künstler...)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?