Geschichtsepoche Moderne: Gehört da Industrialisierung und Imperialismus dazu?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, Industrialisierung und Imperialismus würden zeitlogisch sicher unbestritten dazugehören. Ansonsten ist das natürlich en sehr abstrakter und hochgradig interpretationsbedürftiger begriff. Das gilt umso mehr für den Begriff der Postmoderne, der weniger eine anerkante historische Epochalisierung darstellt als vielmehr eine politisch intendierte Kitik am Moderne-Begriff.

Das Jahr 1900 bedeutete nicht nur das Ende des 19. und den Beginn des 20. Jahrhunderts, sondern im Empfinden der Zeitgenossen und auch in der Rückschau war es verbunden mit dem Durchbruch der Moderne. Zu Recht lässt sich von einem Epochenumbruch an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert sprechen.

Als Moderne wird die Geschichte der Neuzeit im Anschluss an die frühe Neuzeit, also ab der Französischen Revolution, bezeichnet.

Aufgrund verschiedener Entwicklungen in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft kann man mit Blick auf die Zeit zwischen 1880 und 1930 von einem Durchbruch der Moderne sprechen.

http://wikis.zum.de/zum/Epochenumbruch_19./20._Jahrhundert

Überall war es am rumoren. Da kannst egal welches Land nehmen - auch Russland.

Die Zaren wurden in den Tabak gejagt und Lenin kam mit seinem Bolschewismus

die Moderne beginnt mit Oktober 1492 AD als der genuesische Seefahrer Admiral Cristóbal Colón (deutsch: Christopher Kolumbus) in spanischen Diensten mit seiner Flotte (die Santa Maria, die Nina und die Pinta) die Karibikinsel Guanahani (San Salvador) entdeckte und somit Amerika, dieses Datum gilt in der modernen Geschichtswissenschaft als Ende des Mittelalters und Beginn der Moderne. Und wird auch von den meisten Geschichtswissenschaftlern als Beginn der Moderne angesehen. Grüße ;-)

Zu welcher Epoche gehört das Buch 1984?

Zu welcher literarische Epoche gehört 1984? Und welche Genres beinhaltet es noch ausser dem dystopischen?

...zur Frage

Welcher Stilrichtung gehört "Model with Unfinished Self Portrait" von David Hockney an?

Hallo,

Im Internet steht, dass Hockney der Pop-Art angehört. Google gibt unter "Epoche" zusätzlich noch Moderne Kunst an, aber welcher Stilrichtung gehört nun das Bild "Model with Unfinished Self Portrait" an?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Industrialisierung und Ernährung.?

Hallo,

wisst ihr, wie die Arbeiter während der Industrialisierung sich ernährt haben? Haben sie sich ihr Essen mit in die Arbeit genommen? Haben sie sich auf dem Markt etwas gekauft? Was haben sie zuhause gegessen? Haben sich die Familien zum Essen zusammengesetzt?

Ich danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Ist der text über den Jugendstil richtig?

Meine Frage ist ob der folgende Text ansatzweise richtig ist, da ich mich mit diesem Thema nicht wirklich auskenne und ob ich etwas wegnehmen oder ergänzen sollte.

Der Jugendstil entstand während des 19-20 Jahrhunderts und ist eine kunstgeschichtliche Epoche. Das Wort Jugendstiel stammt zwar aus dem deutschen, ist aber auch im Ausland unter anderen Begriffen wie Art Nouveau, Modern Style oder Wiener Secession weit verbreitet gewesen. Der Begriff Jugendstil selbst stammt von einer Münchner Kunstzeitschrift, deren Titel „Die Jugend“ war ab und war auch an der Entwicklung des Jugendstils beteiligt. Andere Zeitschriften, wie zum Beispiel die Münchner Simplicissimus und die Berliner Zeitschrift Pan trugen ebenfalls für die Entwicklung des Jugendstils bei. Der Jugendstil sollte damals Leben und Kunst und somit Stilrichtung zwischen Floralismus und Sachlichkeit vereinen und veranschaulichen. Auf verschiedenen Gemälden oder besonders bei Möbelstücken aus der Zeit des Jugendstiels kann man die Vereinigung zwischen Kunst und des Lebens gut erkennen. Auch das damalige drucken von Postern und Plakaten als erste Werbung wurde mit den Entwürfen und Zeichnungen von Künstlern möglich gemacht. Zudem war der Jugendstil eine Gegenbewegung an den Historismus und eine “neue Moderne“ die dem Neubarock neue Formen gab. Ein anderer Entwicklungspunkt des Jugendstils war die Industrialisierung, die mit ihrer zunehmenden Serienproduktion dem Kunsthandwerk die Bedeutsamkeit nahm und so belebte sich das Kunsthandwerk wieder, durch die Verzierung von Möbeln oder Säulen die verschiedene Formen und Ornamente aufwiesen. Vor allem ist der Jugendstil in der Architektur, der Innenarchitektur, bei Möbeln, der Malerei, Bildhauerei, der Textilkunst und der Buchillustration zu finden. Seine Merkmale sind hauptsächlich in der natürlichen Ursprungs, da der Jugendstiel sich hauptsächlich auf die Natur bezieht, weswegen lange geschwungene Linien, organische Formen für die Kunst benutzt wurden.

...zur Frage

Wie heißt der Song der mich seit Jahren verfolgt?

Ich habe vor einigen Jahren (ca. 10) einen Song im Radio gehört, dessen Refrain mich seitdem nicht mehr loslässt und phasenweise immer wieder in meinen Kopf zurückkommt.

Der Refrain beinhaltet (so ich damals alles richtig verstanden habe) die Zeilen “all the city lights, we will follow this time“, wird begleitet von einer Gitarre und mehrstimmig von einigen Männern gesungen.

Vielleicht kann jemand von euch dieses Mysterium für mich aufklären und kennt den Song.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?