Geschichtsarbei.?

2 Antworten

Bevor ich dir helfen kann, muss ich etwas wissen: Welches Lehrbuch nutzt du denn im Geschichtsunterricht?

MfG

Arnold

Epocheneinordnung/Zeit der Aufklärung?

Ich schreibe bald eine Geschichtsklausur und muss in meiner Quellenanalyse eine kurze Epocheneinordnung schreiben. Wir haben das Thema Menschenrechte, Absolutismus und Aufklärung. Den Zusammenhang zwischen Aufklärung und Absolutismus verstehe ich noch nicht ganz. Habe jetzt mal zur Epoch der Aufklärung eine Muster-Einordnung geschrieben. Ist das in Ordnung oder ist da etwas falsch:

' Der Text wurde in der Zeit der Aufklärung verfasst, welche von 1650-1800 datiert wurde. In dieser Epoche begannen die Menschen selbstständig zu denken, forderten ihre Rechte und die Gewaltenteilung, so dass sich aus der absolutistischen Herrschaftsform eine demokratische ergab. '

Habt ihr vielleicht nix ne Idee für eine Muster-Einordnung in die Epoche des Absolutismus'?

Danke im Voraus ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?