Geschichtlicher Verlauf der Folter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du verstehst die Frage meiner Ansicht nach richtig. Du könntest von der Antike weg beginnen und dann dich über das Frühmittelalter, Hochmittelalter zum Spätmittelalter (Hier wurde viel gefoltert-->Inquisition) durcharbeiten. 

Anschließend kannst du auf den weiteren Verlauf der Folter eingehen (Aufnahme in die Gesetzbücher) und die Abschaffung nach der Aufklärung. 

Danach kannst du zum Beispiel auf Militärdiktaturen eingehen, wo wirklich exzessiv gefoltert wurde (Chile). 

Und abschließend zur heutigen Situation Stellung nehmen (es wird auch heute leider noch gefoltert)-->Amnesty International

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?