Geschichtlicher Hintergrund von den Anfängen der Literatur?

1 Antwort

Ich kann dir jetzt nicht konkret den geschichtlichen Hintergrund zu allen Epochen sagen, aber du kannst ja nachschauen was in dieser Zeit passiert ist. (Z.B. Frühbarock: dreißigjähriger Krieg). Motive der geschichtlichen Ereignisse oder eine Verarbeitung der Geschehnisse findet man fast immer in Literatur.

An alle Geschichtsprofis:Ich bin letzens auf das Bild(Karikatur) aufmerksam geworden,aber ich habe diese nicht verstanden, es wäre super nett wenn ihrs erklärt?

Der geschichtliche Hintergrund ist klar,allerdings nicht wer abgebildet sein soll und warum , danke für alle Erklärungsansätze!!!

...zur Frage

Einfache deutsche Literatur für Fremdsprachige

Hi,

eine nicht deutschsprachige Freundin von mir studiert Germanistik und soll im Rahmen ihres Studiums später zwei deutsche Bücher übersetzen. Dabei soll eins aus dem 15-17. Jahrhunder und das andere aus dem 19. Jahrhunder kommen. Als Epochen werden also grob Frühe Neuzeit sowie der Barock und alles zwischen Weimarer Klassik, Romantik und Naturalismus umspannt.

Daher suche ich nach möglichst einfacher und auch für nicht Muttersprachler verständlicher Literatur aus beschriebenem Zeitraum. Spontan würden mir jetzt nur Werke von Gottfried Keller wie "Kleider machen Leute" oder eben Werke von Franz Kafka einfallen. Letztere liegen aber leider nicht im zeitlichen Rahmen und sind damit weniger geeignet.

...zur Frage

Überblicksinformation FOS?

Hey Leute,
ich bin in der 11. Klasse und schreibe morgen in Deutsch als erste Kurzarbeit eine Überblicksinfomation.
Generell hab ich das Prinzip gut verstanden und bin gut vorbereitet.
In meiner Überblicksinformationen sind folgende 10 Punkte zu nennen: Autor, Titel, Textsorte, Textart, Quelle, Thema, Kernthemen, Anlass, Absicht und Hintergrund.
Bei Punkten wie Autor, Titel, Textsorte, Textart und Quelle gibt es natürlich keine Probleme. Beim Anlass ist mir ebenso klar, dass ich kurz beschreiben muss was den Autor dazu bewegt hat den Text zu verfassen, auch bei der Absicht (was will der Autor mit dem Text erzielen) dürfte es für mich keine Probleme geben. Der Punkt Thema soll kurz den Inhalt (Kernaussage) des Textes wieder geben und der Punkt Kernthemen sollen den Text ähnlich wie beim Thema nur etwas ausführlicher wiedergeben. Als letzter Punkt bleibt also nur der Hintergrund bei welchen ich immer noch nicht genau weiß, was zu nennen ist. Klar haben wir einige Aufgaben im Unterricht dazu gemacht, dennoch wurde aber nie konkret gesagt was eigentlich der Hintergrund eines Textes ist. Ich vermutete, dass nämlich genau das morgen mein Problem sein wird, heraus zu finden was der Hintergrund ist. Logisch wäre für mich sowas wie der Anlass zum Text gewesen, nur gibt es den Punkt Anlass ja schon als eigenen. Vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen bzw. erklären was der Hintergrund ist. Vermutlich ist es etwas schwierig ohne einen Text, sowas zu erklären aber fragen kann ich ja mal.

Ps: Kurzarbeit max. 30min Arbeitszeit, Texte drehen sich hauptsächlich um Wirtschaftliche, Geschichtliche, Politische oder Aktuelle Themen (Nachrichten)

Über eure Antworten, freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen Aniles

...zur Frage

Philosophie zu Hause aus lernen, aber wo fängt man eigentlich an?

Ich interessiere mich sehr für die Philosophie, aber an die Uni gehen geht aus persönlichen Gründen nicht. Nun möchte ich zu Hause einige Bücher lesen und mich ernsthaft mit Logik, Metaphysik, etc. auseinandersetzen. Ich habe einige Bücher schon gelesen, aber so richtig verstanden, weiß ich nicht. Es geht mir so, als ob ich nichts wüsste. Wo fange ich am besten an? Gibt es sehr einfache Philosophie Bücher? Sophies Welt habe ich schon gelesen. Hat mir nicht so gut gefallen. Weil ich alles tiefgründig verstehen will. Rene Descartes hat mir zum Beispiel sehr gut gefallen, aber ich brauche noch mehr solche Texte. Einfach geschrieben und leicht verständliche Texte. Später kann ich mich ja vielleicht auch mal mit Hegels Philosophie auseinandersetzen, aber erst einmal muss ich die Grundlagen verstehen. Im Moment ist für mich sogar Wikipedia zu kompliziert. Da werden zum Beispiel Begriffe wie Pragmatismus und Ontologie erklärt aber ich verstehe trotzdem nichts. Bin für jede Idee sehr dankbar.

...zur Frage

Welche Studiengänge kann man nur auf Deutsch studieren (ohne Englisch)?

Meine Frage ist welche sind die Studiengänge ,die man nur auf Deutsch studieren kann.Also ,ich habe Schwierigkeiten beim Englisch,eigentlich habe nur Grundkenntnisse,ich habe e-mails an ein paar Unis geschrieben und nachgefragt ,ob ich Englisch für das Studium brauche,sie haben mir geantwortet ,dass von mir keine Englischkenntnisse am Anfang verlagt werden,aber viele wissenschaftliche Texte und Literatur sind im Originalsprache(Englisch) geschrieben und dafür brauche dringend Englischkenntnisse.Deswegen habe ich die Möglichkeit es studienbegleitend zu erlernen.Aber ich frage mich,belastet diese Tatsache nicht zu viel das Studium.Ich interessiere mich für Erziehungswissenschaften,Kunstgeschichte und Soziale Arbeit.Was kann ich in diesem Fall tun.Gibt es überhaupt Studiengänge nur auf Deutsch oder habe ich keine Alternative.Ich bitte euch um hilfreiche Antworten.Danke.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?