Geschichtliche Entwicklung der Abdichtung am Sockelbereich (Historisch)?

2 Antworten

Es wurde schon früh eine Fuge mit relativ hohen Keramiksplitteranteil eingebaut. Das wirkte wie eine Sperrschicht.

Was macht dich glücklich und was erwartest du vom Leben?

Ich habe schon viele probiert...zocken, Serien, Filme, Basketball, Fußball, Musik, Wandern, Kraftsport, Youtube, Drogen,...

Mich macht nichts wirklich glücklich. Ich habe auch Freundschaften sehr sehr stark vernachlässigt und stehe nun mehr oder weniger alleine da. Es macht mir nichts aus, sonst hätte ich sie ja nicht vernachlässigt, es gibt mir einfach nichts. Beziehungen hatte ich welche, aber ich nahm das nie so ernst. Ich halte vom Konzept einer Bindung nicht viel, aber naja das ist eine andere Sache

Früher war ich sehr Physik interessiert ,studiere es sogar momentan. Ich wollte auch meinen Beitrag leisten und etwas verändern, aber heutzutage frage ich mich für was und für wen? Ich bin kein Philanthrop und Forschung ist in erster Linie egoistische Neugierde und eben ersteres, also ein Beitrag zur Entwicklung der Gesellschaft. Weil ich irgendwie keinen Sinn darin sehe, Energie aufzuwenden, bekomme ich auch nicht meinen Hintern hoch. Die egoistische Neugierde in mir ist verschwunden.

...zur Frage

Wieso sind unsere Genitalien nicht bewusst steuerbar?

Ich hatte diese Frage schon mal auf einer anderen Plattform gestellt, aber die Antworten darauf waren nicht hilfreich.

Frage: Wieso lässt sich weder Anschwellung und Orgasmus gezielt einsetzen, wie ein Muskel?

Das hätte Evolutionär gesehen, uns einen gigantischen Vorteil verschafft.

Heutzutage ist das herumwackeln evtl. ein schöner Akt, nur früher, wo jederzeit ein Smilodon aus dem Gebüsch hätte hervorschnellen können, wäre es effektiver den Geschlechtsakt zu verkürzen.

Um es ganz direkt zu sagen, was ich meine: Mann und Frau begegnen sich, beide aktivieren bei Interesse Anschwellung; der Mann führt sein Penis ein und beide setzen ohne weitere Verzögerung den Orgasmus-Zustand ein. Gefahrzeit = 1 Minute. dann zieht der Mann weiter umher und sucht sich die nächste.

Ich hoffe dieses Mal ist die Frage deutlich genug :)

Wieso hat unsere Entwicklung den Riegel "Reibung" davor gesetzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?