Geschichten um Französische Könige

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der absolute Klassiker: "Die drei Musketiere" von Alexandre Dumas. Hat allerdings nichts mit Versailles zu tun, denn der Roman spielt zur Zeit Ludwigs des XIII, und Versailles wurde bekanntlich erst von seinem Sohn Ludwig XIV gebaut.

Wenn du "versailles hygiene" googlest, kommen ein paar interessante Informationen, die für Neuntklässler immer irgendwie reizvoll, lustig und ein bisschen gruselig sind. Jedenfalls merken sie sich diese Informationen über das Schloss besonders gut.

Literarisch herausragend ist sicherlich Heinrich Manns "Henry IV". Weiter kannst du mal nach Bartholomäusnacht googeln.

Und wenn unbedingt Versailles vorkommen muss, wie wäre es dann mit der Französischen revolution und der Hinrichtung des Königs?

Da bietet sich die Biographie über Marie Antoinette von Stefan Zweig an.

0

Was möchtest Du wissen?