Geschichte; wer regierte die Stadt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich greife die für Deutschland wichtigen Epochen heraus und differenziere nicht weiter zwischen verschiedenen Stadtformen:

  1. Römische Antike: die örtliche, wohlhabende Elite.
  2. Mittelalter: der weltliche oder geistliche Landesherr; später dann die Patrizier und/oder die Zünfte bzw. ihre wichtigsten Vertreter.
  3. Neuzeit: die vom Volk bzw. Teilen des Volkes gewählten Stadt-/Kommunalräte.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

'regierten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?