Geschichte mit möglichst vielen Charaktereigenschaften?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hm, schreib doch über eine Person, die gerade pubertiert und Stimmungschwankungen hat? Dann kannst du diese Gefühle beschreiben .. z.B. wütend, traurig, unruhig, verwirrt, ... Eventuell verliebt sich diese Person das erste Mal? Oder erlebt etwas neues, unbeschreibliches .. (das könnte schon eine Achterbahnfahrt oder so sein)

Wenn du was ganz anderes, 'kitschigeres' schreiben willst, kannst du ja vielleicht aus der Sicht eines Tieres schreiben, dass zum ersten Mal z.B. den Wald sieht.

Oder ein Kleinkind, dass zum ersten Mal die Welt sieht .. oder jemand, der zum ersten Mal eine neue Stadt sieht .. da gibts viele Möglichkeiten :D Viel Glück!

  • Kea Lewis

Danke :D

Die Idee mit dem Tier, das zum ersten Mal den Wald sieht finde ich richtig gut xD! Ich nehme jetzt einen Babyfuchs ;).

1

adjektive kann man einfach aneinanderreihen

ein böser, schlechter, nicht gottgefälliger, narzistischer, rechtsradikaler, abgehobener, triebgesteuerter mensch

ein schönes, großes, wertvolles, gepflegtes, grünes, neues haus

Ich weiß :D. Nur wir müssen daraus eine Geschichte schreiben, die Sinn macht... ich suche nur noch nach einer Idee für die Handlung

0
@SammyWy

kannst doch alles nehmen

und jede person, sache, charakterisierst du halt mit 8-15 adjektiven.^.

0

Zu den Tipp mit der Aneinanderreihung: Aber nicht übertreiben

Wenn ihr es noch nicht im Unterricht gemacht habt, les dir eine Liste mit solchen Eigenschaften durch, dann kommst du schon auf irgendwelche Ideen

z.B.: http://www.multilingual.de/englische-vokabeln/adjektive/

Danke :D Wir haben Charaktereigenschaften vorgeschrieben bekommen...

0

Was möchtest Du wissen?