Geschichte frage zu den goldenen zwanzigern?

3 Antworten

Weil es immer mehr Maschinen für die Metallbearbeitung gab. Noch wenige Jahre zuvor musste ein Schmied sämtliche Teile einer sehr simplen Maschine auf seinem Amboss herstellen. Es gab keine Drehbank, keine Abrichte, keine Stahlwalzen, keinen Dampfhammer. All diese Werkzeuge wurden zu Beginn des Jahrhunderts oder sogar schon davor entwickelt. Wer mit diesen Maschinen arbeitete, der bekam ein Gefühl dafür, was man noch alles mit ihnen machen konnte. Da brauchte man plötzlich keinen Schmied mehr. Erfinder wurden von diesen Maschinen inspiriert und schufen weitere Maschinen. Es war ja nicht mehr so schwer wie in den Jahrtausenden zuvor. Sie hatten ja jetzt Werkzeuge, mit denen sie ihre Ideen verwirklichen konnten. Einmal angestoßen, verselbständigte sich der Prozess und immer mehr Werkzeuge und Maschinen wurden entwickelt.  

Dass es in der Frage um die 1920er Jahre und nicht um das 19. Jahrhundert,

0
@PatrickLassan

Na ja.... das sind eben die Grundlagen, auf denen sich die Motorisierung und ihre immense Entwicklung stützen konnten.

Ich würde als wesentlichen Motor die Motorenentwicklung ansehen, die nicht nur leistungsfähigere Autos/LKWs sondern auch Flugzeuge, Maschinen und Militärtechnik ermöglichte...

Andererseits hebt das insgesamt die Zwanziger Jahre nicht wirklich besonders krass in der Technikentwicklung hervor...

1

Nein.

Allgemein beschleunigt sich die Technikentwicklung seit geraumer Zeit exponentiell.

Da sind die Zwanziger Jahre kein besonderer Herausreißer...

Der Erste Weltkrieg hatte zahlreiche technische Erfindungen und Entwicklungen gebracht, so durch die Rohstoffknappheit.

architektur in den "goldenen zwanzigern"

ich soll mit meiner freundin in geschichte ein vortrag über die architektur in den 20er jahren machen und du find ich iwie seit 'ner halben stunde schon keine passenden infos weil wir müssen folgende fragen beantworten: Von wem wurde die Architektur verändert? Veränderungen von alt zu neu Wie wurde verändert? Wss wurde verändert? und nu find ich grad nichts also könnte man mir bitte helfen? danke im vorraus^.^

...zur Frage

Gibt es Gedichte aus der Epoche der Romantik die spätere Ideale des Nationalsozialismus enthalten?

Also in Deutsch geht es um eine ,,wissenschaftliche Arbeit“ bei welcher ich eine Frage beantworten muss. Ich habe mich gefragt ob die Romantik als Wurzel gesehen werden kann, aus der der Nationalsoz. entsprang. Dafür habe ich genug Sekundärliteratur gefunden, die das bestätigt. Jedoch brauche ich auch Primärtexte,z.B. Gedichte, Fabeln etc. von Romantikern in denen die späteren Ideale des Nationalsoz. erkennbar sind, beispielsweise Gedichte zum Thema ,,Vaterland“. Wichtig ist halt dass es aus der Romantik kommt. Und ich habe kaum Primärliteratur gefunden.

...zur Frage

Welchen deutschen Kaiser findet ihr am besten?

Wenn ihr eine Top 3 der Deutschen Kaiser erstellen müsstet, wie würde eure Reihenfolge aussehen? Also nach dem was sie in ihrer Amtszeit getan haben. Und es müssen nicht unbedingt die Kaiser von 1871 bis 1918 sein, es können auch Römisch-deutsche sein

...zur Frage

Wissenschaft und Technik in den Goldenen Zwanzigern

Hey Leute!!! Ich muss nen Vortrag halten zu dem Thema (siehe oben) -- weiß jemand ne gute Internetseite oder Infos dazu??? Danke im Vorraus, xhoch98

...zur Frage

Geschichte: Rolle des Absolutismus?

Ich habe mir aufgeschrieben, dass der Absolutismus eine wichtige Rolle als Übergangsphase zwischen Renaissance und franz. Revolution spielte. Aber warum?

...zur Frage

was wisst ihr über die emanzipation der frau in den goldenen zwanzigern?

ich muss einen vortrag in geschichte über die goldenen zwanziger jahre machen... ich habe sowiet alles zusammen und jetzt bekomme ich mit das ich bis morgen auch noch etwas über die emanzipation der frau sagen soll. ich habe schon die ganze zeit gesucht aber nichts genaueres über genau diese zeit gefunden...ich hoffe ihr könnt mir helfen....danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?