Geschichte: 17.Juni 1953 Welche demokratischen Prinzipien waren Grundlage staatlichen Handelns?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

demokratische und rechtsstaatliche Prinzipien beim Volksaufstand des 17.06.1953 Grundlage staatlichen Handelns waren.

Hier müsstest Du, um objektiv zu bleiben, definieren, was Du unter  Demokratie und Rechtsstaatlichkeit verstehst! Und dann müsstest Du die Gesetzeslage in der damaligen DDR untersuchen.

Die Maßnahmen der DDR und der SU damals passten natürlich nicht zu den sog. "rechtsstaatlichen" und "demokratischen" Vorstellungen der damaligen und heutigen Politiker und der Mainstream-Presse hier im Westen. Sie liefen aber durchweg im Rahmen der Gesetzgebung der DDR ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?