Geschenkideen für einen selbstgemachten Adventskalender?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schreib kleine Zettelchen. Darauf könnte stehen: Eine kleine Massage für den Nacken. Oder "eine kleine Fußmassage". "eine Überraschung wartet auf Dich" (und dann lädst Du Deinen Freund auf eine Cola in die nächste Kneipe ein. Oder einen Zettel: Eine dicke, fette Umarmung von mir.

Meine Ma hat früher für mich immer mal kleine Zettel in den Adventskalender eingebaut und das war immer ein Highlight für mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo piepsmausi26

Ich habe mal für meine frau ein Adventskalender so gemacht
.Da wir gerne mal schön Essen gen.

Habe ich mir ein Bild von einer schönen Gaststätte gesucht .Ich
habe einen Satz mit 24 Wörter auf das Bild (hindere Seite)geschrieben (eine
Einladung zu ein schönen Abend mit eine Essen für uns zwei)  Dann habe ich das Bild in 24 Teile geschnitten
 (wie ein Puzzel).Jeden Tag ein Puzzelteil
und ein Stück Süßes in ein Fach gelegt .Dann am 24 .12 ,gab es eine schöne
Einladung zum Essen .Man kann es auch mit einen Kinobesuch oder was Anderes
machen .Es ist spannen und schön wenn man die Puzzelteile zusammen legt und
gespannt auf den nächsten Tag wartet .

Viel Spaß

Wir hatten sehr viel Freude da mit .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?