Geschenk zum Einjährigen für den Freund

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du alle geschenkmöglichkeiten von vorn herein ablehnst wird das wohl ziemlich schwierig werden. Man schenkt sich was kleines, damit der andere weiß, dass man an ihn gedacht hat. Du machst daraus aber n ziemliches Abenteuer! ;)

alle geschenkmöglichkeiten? nein. nur den sinnlosen kitsch und plunder über den sich mein freund nun mal nicht so freut wie über etwas das seinen kindlichen männerspieltrieb befriedigt ausgenommen. wenn dir sonst nichts einfällt musst du auch nicht kommentieren. außerdem ist klein aber fein mein motto - nichts teures aber etwas wo persönliche arbeit drinsteckt.

nur weil ich nicht eines dieser stereotyp geschenke schenken möchte heißt das nicht alle möglichen geschenke seien ausgeschlossen, ich glaube so viele wörter darf ich gar nicht benutzen um alles was möglich wäre auszuschließen (;

0

Wenn du alle geschenkmöglichkeiten von vorn herein ablehnst wird das wohl ziemlich schwierig werden

Was möchtest Du wissen?