Geschenk: pflegeleichte pflanzen - welche?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo ich heiße Julia und bin Floristin. Also am besten nimmst du Dickfleischige Pflanzen, sie können Extreme Trockenheit aushalten und pralle Sonne. Da kannst du beruhigt ein Monat nicht da sein. Es gibt mittlerweile sehr schöne Exemplare. Oder da gibts auch noch Zamiopulcas, die wollen es auch sehr trocken haben, können aber auch sehr dunkel stehen. Bei diesen Pflanzen ist weniger mehr: sprich weniger Wasser umso schöner werden sie. Also ich würde dir vorschlagen, geh mal richtig zum Floristen oder Gärtner und lass dich beraten oder frag sie nach diesen Pflanzen. Also ich hoffe ich hab dir geholfen. Lieben Gruß Julia aus Gotha.

Hallo crazysista, schenke ihm doch eine Kalanchoe, auch Flammendes Käthchen genannt. Sie sind sehr robust und pflegeleicht und in vielen schönen Blütenfarben zu bekommen. Außerdem sind sie schon für wenig Geld zu haben. Hier kannst du alles Wichtige noch darüber nachlesen : http://zimmerpflanzen.ws/flammendes-kaethchen-kalanchoe-blossfeldiana/ Ich wünsche dir und deinem Freund viel Freude damit. Liebe Grüße juna57

Hallo Wie wäre es mit einer Zamioculcas,sie braucht wenig Wasser.Meine Pflanze bekommt ein mal in der Woche Wasser. LG Zwerglein

Schenke ihm eine Sanseveria. Die kann er nicht hinrichten. Meine steht im Dunkeln, davor im Südfenster (wurde zu groß). Dann habe ich sie vergessen zu gießen, so das im Jahr darauf alle Familienmitglieder sie gegossen haben und sich schon eine Teichpflanze war. Sie ist nicht tot zu bekommen. Im Gegenteil, jetzt muss ich sie auch noch umtopfen, weil sie schon wieder so viele Ableger bekommen hat;-)

:-D die hätte ich letztens fast gekauft. Aber die Reaktion von meinem Freund war gemischt. Ich wollte mir die ins Wohnzimmer gestellt haben. Ich denke ich werde sie ihn auch kaufen. Nur das sie dann erst einmal bei mir ist. Danke fürs erinnern :-D

0

Hallo :-))

wie wärs mit der Yucca Palme

sie ist sehr robust, kommt längere Zeit ohne Wasser aus, vertragt Sonne, Schatten, feuchte und trockene Luft. Man darf sie aber nicht zu viel giessen...

Sie braucht kein Sonnenfenster und kann auch etwas schattiger bei normaler Zimmertemperatur stehen

Sie sieht schön aus und braucht nicht viel Platz ,die habe ich auch selber und bei mir muss sie auch einiges aushalten

Liebe Grüße , Jolly

hier ist sie - (Wohnung, Garten, Pflanzen)

Die Palme haben wir schon :-) Allerdings geht sie so langsam den Ende entgegen :-/ keine Ahnung warum. Die Blätter haben wieder angefangen zu wachsen und es kamen auch neue, allerdings sind die so schwach und keine Ahnung. Dafür fallen jetzt alle Blätter von unten weg, also werden total braun und sterben ab. Also wenn wir die nicht schon hätten wäre es auch was schönes fürs Wohnzimmer gewesen :-)

0

Kein Kaktus? Dann versuch es mit Tillandsien.

Kaktus, da geht mein Herz auf. Ich liebe sie aber mein Freund nicht. Dein Vorschlag ist aber gut, ich denke es wird in die engere Auswahl kommen. Danke

0

Was möchtest Du wissen?