Geschenk Krankenbesuch

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gebrannte CD`s,die Du gemacht hast.

Danke fuer die hilfsreichsteAuszeichnung.

0

falls er, bedingt durch seinen Sturz lesen kann, ein aufmunterndes Taschenbuch. Nimm ihm seine Lieblingsmusik auf, besuche ihn einmal öfter sofern machbar - bringt Ablenkung und die Zeit vergeht für ihn schneller. Kommt natürlich auf seinen Gesundheitszustand an.

Ich nehme ins Krankenhaus immer gerne Erfrischungstücher mit , kam bisher immer ganz gut an . Für einen Mann vielleicht ohne Parfüm , aber Erfrischungen sind auch für Männer jetzt bei der Hitze gut .

Welche Ideen habt ihr für ein Last Minute Geschenk?

Du hast auch bis kurz vor Weihnachten noch das ein oder andere Fragezeichen auf Deiner Geschenkeliste stehen? Gerade wenn es schon zu spät zum Bestellen ist, muss ein Last Minute-Geschenk her. Welche Ideen hast Du für ein kreatives Geschenk, das richtig gut ankommt?

...zur Frage

Im Krankenhausbett auf dem lauten Flur?

Hallo,

ich bin gestern gestürzt und habe mich am Kopf verletzt. Weil die Stelle anschwoll und mir übel und schwindlig wurde, bin ich ins Krankenhaus gefahren, das Notaufnahme hatte. Dementsprechend voll war es dort, und es hat lange gedauert, ehe jemand kam. Dann wurde mein Kopf mehrmals geröntgt, ehe ich wieder nach Haue geschickt wurde, mit der Aussage, es sei nichts gebrochen, und ich solle wiederkommen, wenn ich erbrechen müsste. Ich kam mir nicht ernst genommen vor, da ich deutlich äußerte, dass mir immer wieder schwarz vor Augen wurde und mir nach wie vor übel sei. Auf der Fahrt nach Hause habe ich mich übergeben, und wir sind zu einem anderen Krankenhaus gefahren, weil es mir wirklich nicht gut ging und ich nicht wieder 2 Stunden warten konnte. Dieses KH hat uns jedoch wieder zum ersten geschickt, weil dieses zuständig sei.

Wieder beim ersten angekommen, bekamen wir wieder die erste unfreundliche Ärztin zugeteilt. (Mir ist klar, dass Ärzte in der Notaufnahme gestresst oder schonmal genervt sein können, aber diese Frau ging gar nicht)

Sie meinte, ich hätte ja "nur" einmal gebrochen, und das deutete noch nicht auf eine Gehirnerschütterung hin. Sie könnte mich nicht stationär aufnehmen, sie könnte mir nur eine 24-h-Überwachung in einem Bett auf dem Flur in der Notaufnahme anbieten wegen des leichten Verdachts auf Gehirnerschütterung. Nebenbei bemerkt, dort war es laut, andauernd liefen Leute rein und raus, und es roch nach Erbrochenem. Als die Ärztin nach einer Stunde nicht wiederkam, sind wir gegangen. Ist es normal, dass man mit ner Gehirnerschütterung so abgestellt wird, ich dachte, man braucht dann Ruhe? Ich hatte den Verdacht, dass sie von den Zimmern Kapazitäten für Privatpatienten freibehalten wollten. Bringt es etwas, sich zu beschweren?

Liebe Grüße

...zur Frage

Arbeitsunfall,auf Arbeit mündlich gemeldet,zum D-Arzt!Knieprellung!3wochen krank,jetzt vorwurf simulation und nicht hinter der fa.stehn.was soll sowas?

Vor 3Wochen bin ich wegen gefrorenen Bodens und abschüssigen Geländes auf mein Knie gestürzt, bis mittags unter Schmerzen und mit Kollegen weitergearbeitet, in die Fa. gefahrn und Abteilungsleiter usw. informiert das ich ins KH zur Notaufnahme gehn muß (Freitags). Die üblichen Schmerze und tolle Tips. Krankenschein nach Behandlung und eine Knieprellung, bis dahin nicht krank und immer anwesend. Meister informiert und gestern Anruf Unfallmeldung muß nachgeholt werden. Fa. aufgesucht Meldung gemacht, Gespräch durch die Frau des Chefs verlangt. Chef kommt,grüßt und behauptet ich würde alles simulieren und einer anderen Tätigkeit nachgehn und nicht hinter der Fa stehen. Sie sind ein super M. aber charaktermässig total schlecht usw. Ich habe diese Anschuldigungen in Frage gestellt und wollte diese erläutert haben, nur Ausflüchte und weitere Belanglosigkeiten. Sein Schwager sei Arzt und kenne solche Fälle zur Genüge! Weitere Krankmeldung sind an ihn bzw. Abteilungsleiter zu melden! Wollen sie überhaupt noch hier arbeiten? Antwort: ja, oder das was mit dem Betriebsunfall zu tun? Frohe Weihnachten, ich höre von ihnen wie es weitergeht. Ist das noch normal und was kann man sinnvoller Weise tun? Verheiratet, 2Kinder.

...zur Frage

Hand gebrochen - Gips auf eigene Faust wegmachen

Hallo, ich bin momentan echt in einer schwierigen Situation. Hatte vor 4 Wochen einen Autounfall und wäre ab nächste Woche wieder arbeiten. Vorgestern bin ich auf der Treppe mit der Weihnachtsdeko gestürzt und hab mir die Hand gebrochen. .Bin am nächsten Tag ins KH und hab nun ne Gipsschiene.

Ich bin Azubi im 3.LJ im Sanitär-Heizungsbereich und kann nun schlecht mit dem Gips arbeiten gehen.. Hab mir schon überlegt den Gips einfach wegzumachen und es einfach durchzustehen weil mein Chef sonst vermutlich ausflippt wenn ich wieder krank bin...

Nun ist die Frage wie hoch denn das Risiko ist dass das ganze Spätfolgen hat....

Ist vielleicht ne doofe Frage aber ich bin grad in soner sch.. Situation dass ich da einfach mal nen Rat brauch

...zur Frage

zum geburtstag jedes jahr blumen?

Ich bekomme jedes Jahr von meinem Mann zu weihnachten sowie zum Geburtstag einen Strauß Blumen.. sonst bekomme Ich von ihm keine Blumen weder zu Anlässen noch aus der Reihe. Trotz sämtlichen Tipps was Ich alles so gebrauchen könnte wie .z.b. ne Uhr .. oder ein neues glätteisen (Das wenn man es schlau kauft ebenso teuer ist wie n Strauß Blumen) er reagiert nicht drauf .. und holt 2x Im Jahr nen Strauß. Bei uns in der Familie war es immer so Das es wenn noch zusätzlich zum Geschenk Blumen gab.. man schenkt seiner Tante oder sonstwas Blumen .. aber seiner Frau? Da sind die Geschenke von Freunden weitaus treffender :( Ich gebe mir immer große mühe für seine Geschenke und weiß genau was er sich wünscht .. und Das bekommt er dann auch .. Nicht weil Ich Das materielle Werte .. sondern weil Ich es gern mache und er sich freut .. Klar freue Ich mich auch über die Blumen .. aber trotzdem finde ich es wirklich schade .. Mit der Zeit mache Ich es auch so Das Ich mirselbst das schenke was Ich mir wünsche .. Ich habe mir zu weihnachten selbst ein Geschenk gemacht was Ich Schon lange haben wollte .. aber eig. Ist es irgendwo ein wenig die Aufgabe des liebsten .. Hat jemand nen rat.. ob Ich es ihm nicht zu deutlich sage was Ich mir wünsche? Oder ist es bei euch auch so?

...zur Frage

Welches kleine Geschenk kann ich meinem im Krankenhaus liegenden Opa geben?

Ich besuche ihn morgen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?