Geschenk Konfirmation ( Junge 14 )

4 Antworten

wenn Du Dich unbeliebt machen willst, schenk ihm Klamotten. Am meisten freut er sich wahrscheinlich tatsächlich über Geld. Als Kompromis wäre ein Gutschein eine gute Idee.

Mußte bei dieser Frage, an die Geschichte denken, die mir ein Kumpel letztes Jahr erzählt hat:

Sein Sohn war teilweise "entsetzt", daß er nicht von allen Geld bekam. ("Papa, die haben mir Sachen geschenkt! Was soll das?") Er hatte sich nämlich schon im Kopf zusammengerechnet, was er sich von dem Geld alles sofort kaufen kann. Nach einem klärenden Vater-Sohn - Gespräch, dass dies total undankbar ist & das Geld zum Großteil sowieso aufs Führerschein-Konto geht, waren die Sachgeschenke dann wieder ok.

Schenk ihm das Geld. Ich weiß du denkst dir, dass ist so unpersönlich undso... Aber der Junge ist 14... Der will Geld und keine schönen persönlichen Sachen...

Also ich hab damals so nen kleinen Modellhubschrauber bekommen und bin den ganzen Tag lang damit rum geflogen. Die kosten so 30€ aufwärts.

Was möchtest Du wissen?