Geschenk für Polizisten in Ausbildung (Taschenlampe, Multitools)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Batterien gibt's keine gestellt. Er sollte von Anfang an mit vernünftigen Akkus arbeiten (18650 Akkus). Ich würde eine Nitecore P12GT empfehlen. Alternativ Thrunite TN12 oder Olight S30R Baton oder eine Olight M23 Javelot.

Vielen Dank für die schnelle Antwort! 

Die Nitecore macht wirklich einen super Eindruck. Was in den Bewertungen etwas bemängelt wird, ist der Fehlende Ring zum fokussieren des Lichtpegels. Keine Ahnung, wie wichtig so etwas ist. Kannst du mir da bitte noch weiterhelfen? 

0

Taschenlampen die man selbst fokussiert, sind Mist. Gute Taschenlampen haben einen hellen Spot in der Mitte und gleichzeitig einen ausreichend hellen Lichtkegel um den Spot herum. Man braucht da nichts mehr fokussieren. Das mit den Kritik-Kommentaren waren wohl Anfänger die die Marke LED-Lenser gut finden (=schlechte Marke!)

1

Neben den recht guten Vorschlägen möchte ich nur mal anmerken, dass es auch auf seinen Gürtel ankommt. Auf die Halterungen und sonstige Gadgets, die er da dran hat. Die Taschenlampe muss auch irgendwo hin! Wenn sie zu groß für die Brusttasche ist, muss sie in ein Holster. Da müssen aber auch die Handschellen, -schlüssel, Pfefferspray, Schlagstock, Handschuhe usw. dran. Es wäre schade, wenn du viel Geld ausgibst und er sie nirgends unterbringen kann.

Gruß S.

Danke für die Antwort!

Kannst du mir sagen, wieso die Klarus? Die Nitecore P12GT macht auch einen echt guten Eindruck auf mich. Kennst du dich mit beiden aus & kannst mir eine empfehlen?

0

Die Nitecore ist auch sehr gut. Bei der Klarus ist der Akku mit dabei und der kann in der Lampe über USB Kabel geladen werden. Etwas heller ist sie auch. Das sind beide gute Allroundlampen nicht nur für Polizei. Eine gute Lampe ist wichtig, gerade im Streifendienst und dienstlich bekommen die halt nur das Zeug das die Behörde billig einkauft, LedLenser zum Beispiel.

1

Weil du fragst: Fokus braucht bei einer guten Lampe niemand, das ist eine Spielerei und eine mechanische Schwachstelle.

1

Ahh super! Wie gesagt: Taschenlampen gehören eher weniger zu den Dingen, mit denen ich mich normalerweise beschäftigen würde. 

Da die Nitecore etwas günstiger ist, tendiere ich zu ihr. Man kann sie ja noch gravieren lassen und/oder einen Gutschein für ein gutes Holster drauf legen. 

0

Was möchtest Du wissen?