Geschenk für Freund?Hilfee!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe meinem Bruder zum 17. ein 'Notfallpaket' geschenkt. Die Idee habe ich übrigens auch von hier. Jedenfalls habe ich da viele Dinge gekauft wie z.B. Kopfschmerztabletten, Kaugummis, Feuerzeug, Kerze, etc...Das habe ich alles verpackt und in eine schöne Box gelegt. Und an jedem Geschenk war noch ein kleienr 'Hinweis'.Also Kaugmmi als Alleskleber, Feuerzeug damit ihm ein Licht aufgeht,....sowas halt. Es kam echt gut an! (Kondome kamen eig auch noch rein aber ich wollte als kleine Schwester meinem Bruder sowas nicht schenken...:D aber als Freudnin könntest du es ja..;D) Dann kannst du noch das Schloss dazu legen was du machen wolltest mit euren Namen druaf und in Köln gibt es eine Brücke wo nur solche Schlösser hängen. Wenn du in der Nähe wohnst kannst du dort noch ein Piknick mit ihm machen. Ansonsten gibt es auch sonst in vielen anderen Städten Brücken wo schon solche Schlösser hänegn

Du könntest ihm vielleicht ein Schmuckstück kaufen, z.B. ein Armband, mit einem Anhänger dran, der mit ihm oder euch beiden etwas zu tun hat. Wenn er vielleicht Fussball mag, könnte es ja ein Anhänger eines Fussballs sein. LG

fotoalbum mit euch beiden, cd mit lieder (falls ihr gemeinsame habt), kette oder armband mit 2 herzhälften (er als kette, du als armband) mit euren namen, tag/wochenende zu zweit...

Was möchtest Du wissen?