Geschenk für 90.-jährige Oma

2 Antworten

mein Vorschlag, ein bild der ganzen Familie, aber wie du ja sagtest geht es nicht... oder vllt. ein fotobuch der familie oder fotos von ihrem leben ansonsten schenkt ihr einfach ein tolles weihnachtsfest mit gutem essen zuhause oder frag sie einfach mal, was sie möchte.. hoffe es hilft dir/euch LG lovef :)

Schenke Ihr Zeit, unter nimm was mit Ihr, höre ihr zu. Ältere Menschen frieren oft, vielleicht eine schöne neue kuschlige Decke. Sei für sie da ! Habt ein schönes Weihnachtsfest ! Alles Gute. Commander007.

Welches Oster Geschenk für die blinde & fast taube Oma?

Hey. Meine Oma ist jetzt fast 90. Sie kann jetzt aufrund ihres grünen Staars gerade noch etwas mehr als hell und dunkel unterscheiden. Auch hören kann sie kaum noch. Zur Zeit lebt sie betreut zu hause und ich habe gedacht ich könnte ihr ja vielleicht etwas schönes zu Ostern schenken, mit dem sie sich Tagsüber beschäftigen kann. Ihr Geruchssinn ist wohl noch ganz gut aber so etwas wie eine Duftkerze möchte man ja auch niemandem überlassen, dem es erst dann auffällt, das die Kerze umgefallen ist, wenn Rauch zu riechen ist. Kennt ihr vielleicht irgendwelche "Geräte" zum tasten oder dergleichen? Bzw. was würdet ihr ihr schenken?

...zur Frage

Ich will Vegetarier werden, mag aber kaum Gemüse :/

Hallo liebe Community!

Ich, weiblich, 17, würde mich aus ethischen Gründen gerne vegetarisch ernähren.

Ich esse momentan jeden Tag mindestens 2 Mal Fisch oder Fleisch, glaube aber, dass ich mit etwas Selbstbeherrschung auf Beides verzichten könnte.

Milch, Eier, Honig, usw würde ich trotzdem essen, da meine Ernährung zum Großteil auf Milch basiert und ich ca. 90% meines Flüssigkeitshaushalts mit Milch decke (und nein, das Sojamilchzeugs krieg ich definitiv nicht runter, sorry an die Veganer...)

Ich habe mich vor zwei Jahren mal 2 Monate vegetarisch ernährt, habe in dieser Zeit aber 5 kg abgenommen, weil ich nicht wusste, was ich essen soll. Frühstück und Abendessen war kein Problem, da gab es dann Müsli, Cornflakes, belegte Brote, etc.

Aber ich habe mittags eben immer nur Nudeln mit Käse-/Tomatensauce oder Spiegeleier oder Pfannkuchen, etc gegessen, weil ich kein warmes Gemüse mag.

Ich weiß, das klingt seltsam... aber mir schmeckt jedes Gemüse, das man roh essen kann, absolut gut, aber sobald es warm ist, könnte mir glatt schlecht werden.

Folgende Sorten sind warm okay: Brokkoli, Blumenkohl.

Ansonsten esse ich folgende Sorten püriert oder in !kleinen! (unter 1 cm) Stückchen:

Zwiebeln (in Saucen/Suppen/Aufläufen), Knoblauch, Karotten (in Saucen/Suppen/Aufläufen), Mais (im Chili z.B.), Kartoffeln (nur in Suppen oder Aufläufen; Pommes/Bratkartoffeln/Pellkartoffeln/etc NICHT), Tomaten (nur völlig püriert), Linsen, Kürbis (nur völlig püriert), Spinat, Zucchini (nur völlig püriert)

Brot, Nudeln, etc esse ich alles, Soja bzw Tofu oder Gemüsepatties als Fleischersatz sind auch ok.

Kann mir jemand von euch Rezepte oder Gerichte sagen, die nur mit diesen Gemüsesorten (und deren ... Zuständen) funktionieren?

Wäre euch echt dankbar, ich würde nämlich echt sehr gerne Vegetarier werden,

aber ich esse echt nichts anderes als das, von anderen Dingen wird mir meist schlecht und ich muss mich z.T. auch übergeben...

LG,

eure Anna

...zur Frage

Verhinderungspflege durch nahe Verwandte

Angenommen die Pflegeperson betreut ihr behindertes Kind möchte nun aber eine Woche verreisen. Die Oma übernimmt die Verhinderungspflege. Gibt man ihr dann einfach für die Zeit anteilig das Pflegegeld weiter. Muss man das bei der Krankenkasse melden? Die Oma hat ja als enge Verwandte keinen Anspruch auf Verhinderungspflege. Aber es sind ja verschiedene Töpfe. Wie geht die Kasse vor, kürzt sie mir das anteilige Pflegegeld und zieht es dann von dem Verhinderungspflegetopf ab, damit es Oma erhalten kann?

...zur Frage

Oma und Mutter streiten immer!

Meine Oma und Mutter streiten sich ständig bei jeder Kleinigkeit, z.B. welches Fernsehprogramm sie gucken. Meine Oma wohnt weiter weg und wir besuchen sie wenn nur in den Ferien. Lange Zeit ist meine Mutter nicht mehr mitgekommen, weil sie sich eben immer streiten und diesmal halt wieder. Irgendwann wollte meine Oma, dass meine Mutter abfährt und hat ihr das auch ständig gesagt, aber sie hatte schon eine Fahrkarte gekauft und wollte deshalb nicht fahren. Heute haben sie sich richtig gestritten und meine Mutter hat sie gegen einen Tisch geschupst, sodass sie sich leicht verletzt hat. daraufhin hat meine oma sie mit der polizei rausgeworfen und wir mussten mit koffern zum bahnhof laufen, der ne halbe stunde zu fuß entfernt ist. Nun hat meine Mutter mir den Kontakt zu ihr verboten, was ich total blöd finde. Ich hatte vor erstmal nicht mit meienr Oma zu reden, weil ich das auch von ihr doof finde, aber den Kontakt ganz abbrechen möchte ich nicht. was soll ich tun?? (bin 15)

...zur Frage

Was anziehen bei Geburtstag meiner Oma?

Hi :) meine Oma hat heute Geburtstag und wir (unsere ganze Familie) geht heute chinesich essen. Meine Frage ist jetzt, was ich am besten anziehen soll. Hier sind ein paar Vorschläge, wäre super, wenn ihr abstimmen würdet:

  • weinrote enge Hose, mit gleichfarbigem Schal und grauem Oberteil
  • hübsches weißes Hollister- Spitzentop mit rosaner Strickjacke und schwarze Röhrenjeans
  • altrosanes Oberteil mit Spitze an den Schultern, dazu schwarze Röhrenjeans

Bin auch bereit für andere Vorschläge !! Und ich wollte fragebn, ob ich mir die Wimpern tuschen soll ??!! Normalerweise tue ich das sehr, sodass meine Augen sehr groß wirken zu den langen Wimpern ! Oder ist das nicht passend beim Geburtstag der Oma ??

Danke :)

...zur Frage

Eine 104 Jährige Oma hat sich in mich verliebt ich bin erst 19?

Also ich arbeite in einem Altenheim seit 3 Wochen als Altenpflegerhelfer...

ich bin 19 jahre alt die Oma ist 104 ich habe sie immer bewundert wegen ihres hohen alter und sie immer besonder gut gepflegt und betreut..habe ihr viele überraschungen gemacht wie Obstteller /Tee/ und viele andere gefallen was überhaupt nicht selbstverständlich ist..

habe sie bestmöglichst betreut sogar darüberhinaus ...sie war aber nur für eine kurze zeit bei uns im Altenheim (kurzzeitpflege) sie ist heute nach Hause gegangen ...

gestern hat sie schon gesagt das sie mich liebt und geweint das sie heute gehen...ich dachte mit liebe hat sie mögen gemeint...heute morgen als ich ihr ihr frühstuck gebracht habe hat sie gesagt ich habe die ganze nacht nicht geschlafen ich musste immer an dich denken und hat geweint und gesagt das sie mich liebt..da hab ich gedacht liebt die mich oder mag die mich das habe ich vermutet das sie mich wirklich liebt...ich war erstmal geschockt...

dan musste sie aufs klo und ich habe ihr dabei geholfen da hat sie mich dan umarmt und hat mich auf die backen geküsst ist ja alles noch normal dan habe ich sie auch auf die backen geküsst aber dann wollte sie mich auf den mund küssen...da hab ich gedacht es geht zuweit und habe mein kopf weggedreht da hat sie gemeint nur ein kuss auf den mund...aber ich wollte nicht und hab ihr meine backe gedeht...

fortsetzung *

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?