Geschenk für 1-jähriges Patenkind

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

guck mal hier: http://de.dawanda.com/shop/kuschelbuch

Da gibts total süße Kuschelbücher zum erkunden und entdecken. Und wenn DIr die doch ein wenig zu teuer sind, guck Dir die Knister- und KuschelTÜCHER an. Echt ne total gute Idee für alle Babies die eigentlich gerne mit Papier oder Zeitung spielen, deren Eltern aber keine Lust auf schwarze Zungen und Pappmasché haben ;o)

Viel Erfolg

Das ist echt ne gute Idee. Da bestell ich doch gleich so ein Kuschelbuch. Dankeschön ;)

0

Wir hatten leztes Wochenende die Geburtstagsfeier unsers Sohnes. Er wurde auch 1. Jahr alt und er, bzw. wir haben auch schon fast alles. Ein Teil der Taufpaten hat ihm einen Schutzengel- Anhänger geschenkt. Zur Taufe hat er eine Kette mit einem Kreuzchen bekommen. Oder falls er das schon hat, wie wäre es mit einem Kreuzanhänger. Schutzengel- und Kreuzanhänger gibt es in vielen Preisklassen, von dem Geschenk hat er auch später was und ich finde es passend für ein Patengeschenk. Jedenfalls haben wir uns über das Geschenk sehr gefreut.

Was mir noch einfällt, wie wäre es mit einem Gutschein für einen Fotografen? Das haben viele auch noch nicht, professionelle Bilder vom Kind und es wäre auch was für später.

Ich hab ihr zur Taufe schon eine Kette geschenkt und beim Fotografen waren die auch schon. Aber danke für den Tipp ;)

0

Zum 1. Geburtstag was schenken? Man kanns auch übertreiben- ich habe sowohl bei Patenkindern als auch Neffen/Nichten frühestens am 3. Geburtstag damit angefangen.

ein schönes Fotobuch mit Fotos von ihr

Für ein einjähriges Kind ein Fotobuch. Das freut sich bestimmt unbändig.

0
@Tafelschwamm

besser als gar nichts ;-) dein Vorschlag war ja viel spannender. Wenn sie schon alles hat, und nichts mehr braucht........... sie wird wahrscheinlich eh genug Geschenke bekommen und dann wird erst einmal nur eine Sache interessant sein. Eine einjährige weis eh nicht was sie von wem geschenkt bekommen hat. Ich finde ein Fotobuch für den ersten Geburtstag gut, das ist ein Geschenk für den Rest des Lebens. Das können sich dann sogar noch die Kinder und Enkel der kleinen in weiter Ferne angucken ;-)

0
@Spaindo

*Eine einjährige weis eh nicht was sie von wem geschenkt bekommen hat. *

Eben. Aber geschenkt muss werden, weil es sich so gehört? Denn was sollten sonst die Leute sagen

0
@Tafelschwamm

Naja, dann kannst du einem ja richtig leid tun. Ich schenke bestimmt nicht etwas aus diesem Grund. Sondern weil ich es gerne machen und es von Herzen kommt. Und dann ist doch ein Geschenk was für die Ewigkeit ist genau das richtige.

1

wie wäre es mit einem Kinderbesteck...die fangen ja dann auch bal an mit Messer und Gabel zu essen

Gute Idee :D

0

Was möchtest Du wissen?