Geschenk Auswanderer Südost-Asien

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je nach Land im grossen Südost-Asien verschieden. Allgemein gilt bei der armen Bevölkerungsschicht Bargeld als das Geschenk. Vielleicht nützt es dem Freund auch optimal. Moskitonetze bekommst Du überall hinterhergeworfen. Luxus jedoch ist Teuer und betrifft Alles, was man nicht unbedingt zum Leben braucht. Also z.B.: eine tolle Milker oder Ritterschokolade. Als Türenöffner bei Behörden ist sehr beliebt der Wisky J. Walker Black Label. Nicht Chivas und nicht Jim Bim, sondern JW Black muss es sein. Durch Luxussteuer unerschwinglich teuer vor Ort. Extrem in Thailand, Malaysia, Vietnam etc. Für konkretere Angaben müsstest Du das Auswanderziel genau nennen.

vielleicht freut er sich ja auf eine Kombination von beidem: eine schöne Erinnerung an Euch (gemeinsames Foto reicht ja) und dann was Praktisches? Alternativ auch Geld, denn er wird am besten wissen, was er da unten braucht und vor allem noch nicht hat.

Danke schon mal für die Antworten.

Nochmal speziell @ Bertotto: du scheinst wirklcih ein paar gute Tipps zu haben. Es geht um Kambodscha, vielleicht fällt dir ja speziell dazu noch ein!

Gruß

Was möchtest Du wissen?