Geschäftsidee die man in ärmeren Ländern durchführen könnte? Idee?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, der Deal geht andersherum. Hier sich Kleider schenken lassen (Kleiderspende) und in Zweit- und Drittweltländern den Textilmarkt mit dem Billigen Schrottzeugs kaputtmachen . Thats life. Deine Idee wird so nicht funktionieren. Es Bedarf Ortskenntnis, Rechtsverständnis, Sprachkenntnis, Logistik und Kaufmännischen Kenntnissen. Nicht zu erwähnen geht du mit deinem Kapital natürlich in Vorleistung.... nee nee... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

import heisst diese branchenbezeichnung

geht mit vielen waren, geht auch gut mit sachen aus den usa, manches ist da spottbillig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Markt existiert bereits ;) Ohne besondere Fähigkeiten und Kenntnisse hast du keine Chance... fang erstmal mit einem normalen Job an bevor du dir die Finger verbrennst. Ganz mal davon abgesehen das ich bezweifle das du das Kapital hast um so ein Projekt durchzuziehen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest dort Leute zu Dumpingpreisen beschäftigen und die hergestellten Güter dann teuer in der westlichen Welt verkaufen. Oh, gibts schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja wärst du bloß vor n paar hundert jahren auf die idee gekommen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man konnte deine Mutter billig verkaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?