Geschäftsführer aufgaben?

4 Antworten

Sicher ist das Thema hier schon erledigt und die Frage ob GF oder nicht lange geklärt. Dennoch möchte ich meine persönliche Erfahrung einbringen.

Es gibt verschiedene Arten von Geschäftsführer und deren Verantwortungs-/ Tätigkeitsbereich. Im Gastronomiebereich wird ein GF hauptsächlich eingesetzt um den organisatorischen Ablauf zu regeln und nicht um gegenüber Dritten haftbar zu sein.

Ich selbst bin auch GF eines Promi-Cafes und mein Aufgabengebiet sieht so aus: Personalverwaltung, also Bewerbungsgespräche führen, Abmahnungen und Kündigungen aussprechen, Personalbetreuung und -gespräche führen die vom "Ich brauche frei weil..." über "Der/ Die nimmt mir die Tische weg" bis "Ich möchte mehr verdienen" sämtliche Facetten haben können. Du bist direkter Ansprechpartner für alle deine Schützlinge und musst Lösungen finden für JEDES Problem. Es gibt gute Bücher die dir zeigen wie solche Gespräche verlaufen können.

Weiter bist du dafür zuständig das die Dienstpläne eingehalten werden, bist Streitschlichter, sorgst dafür (sofern keine Buchhalterin im Betrieb angestellt ist), dass alle rechtzeitig ihre Löhne erhalten. Also Eingabe der Gehälter ins EDV-System, Änderungen von Personalinformationen etc. Hierfür hat mir unser Steuerberater einen Mitarbeiter an die Seite gestellt, der mir 3 Tage lang alles geduldig beibrachte, du musst nur fragen, das gehört zum Service.

Du bist der direkte Ansprechpartner für alle Lieferanten, Gästebeschwerden sind deine Aufgabe aber auch Gästebetreuung ausserhalb des Services, sprich Hände schütteln und jedem Gast das Gefühl geben, der wichtigste zu sein, Besprechung und Absegnung der Speisekarten mit dem Küchenchef, wie das Restaurant dekoriert wird im Allgemeinen und besonders z.B. in der Weihnachtszeit, Überwachung des Reinigungspersonals, Planung und Organisation von Veranstaltungen, Musikevents etc., Zielerreichung des Wirtschaftsergebnisses und Verhinderung einer Rückläufigkeit z.B. in den Wintermonaten, Abrechnungen mit dem Personal, digitale Buchführung damit du auf einen Klick dem CHEF zeigen kannst wieviel er nach Abzug von Gehälter und allen anderen Ausgaben ausgeben kann ;), Geld zur Bank bringen,....usw. und so fort... dein Tag könnte locker doppelt so lange sein wie er ist und du wirst noch zusätzliche 4 Hände brauchen können und 6 Ohren. Du wirst oft gestresst sein und sicher auch oft genervtund deine Überstunden wirst du irgendwann nicht mehr zählen können weil du auch keine Zeit hast die abzufeiern . Dafür ist es wichtig, dass du dich selbst disziplinierst, denn deine Mitarbeiter vertrauen dir und können nichts dafür dass du keine 6 Hände und 8 Ohren hast... Weihnachten, Silvester, Geburtstage... du wirst deine Mitarbeiter besser kennen als deinen Hund den du nicht hast weil du kaum zuhause sein wirst. Wobei ich einen Minimops habe der immer bei mir ist und den alle Gäste lieben. Deine Freunde lädst du ins Restaurant ein, damit du sie zu sehen bekommst.

ABER... du wirst es lieben diese Verantwortung tragen zu dürfen und dein Team voranzubringen mit Geduld, Freundlichkeit, Motivation und vor allem MENSCHLICHKEIT. Du weisst immer wie sie sich fühlen weil du selbst mal an deren Stelle warst und solange du das nicht vergisst, werden sie auch immer loyal hinter dir stehen.

Und noch weitere Annehmlichkeiten die ich aus meiner Position anführen kann und die individuell natürlich unterschiedlich sein können: ich habe ein Geschäftshandy, einen Firmenwagen, einen persönlichen Chauffeur wenn ich nicht selbst fahren will weil ich mit den Gästen wie den Klitschkobrüder, Beckenbauer und Profifussballer wie Metzelder, Schweinsteiger, Schauspieler wie George Clooney, Götz George, Politiker wie Stäuber, Merkel, Musiker wie Lindenberg, Lotto King Karl, Kelly Family, Robbie Williams und viele mehr, ein Glas Champagner zuviel getrunken habe. Ich habe immer die neueste Technik an PC, Laptop, iPad, Handy... weil das deine unverzichtbaren Begleiter und "besten Freunde" sein werden.

Ich habe hier jetzt ganz bestimmt vieles vergessen, aber das wirst du auch. Deswegen brauchst du ein Diktiergerät was dich wieder daran erinnert :) Viel Erfolg.

48

Tolle Antwort ! Bei dir würde ich gerne mal essen - wenn ich mal Geschäftsführerin bin (sprich: mir das leisten kann...;)... Klingt sehr sympathisch :)!

0

http://www.hensche.de/Rechtsanwalt_Arbeitsrecht_Handbuch_Geschaeftsfuehrer_Rechte.html --- hier sind Beispiele für Aufgaben eines GmbH-Geschäftsführers

Meine Tante hat sich im Gastronomiebereich selbstständig gemacht, und auch ich arbeite in leitender Position, aber nicht im Gastrogewerbe. Ich kann nur sagen: Egal in welcher Branche, man muss als GF immer von ALLEM Plan haben, zumindest ansatzweise. Sonst macht man sich unglaubwürdig und untergräbt seine eigene Autorität.

Welche Aufgaben bekommt ein Sklave im Fetischbereich im Rahmen der online Erziehung?

Mich interessiert welche Aufgaben im Fetischbereich ein Sklave von seiner Herrin im Rahmen der online Erziehung oder Sklavenausbildung bekommt und welchen Nutzen er davon hat sowie welche positiven Emotionen er dabei empfindet.

Welche Erfahrungen habt ihr in diesem Bereich gemacht?

...zur Frage

Geschäftsführer einer GmbH - Wo liegen die Nachteile?

Mal angenommen einer Person würde die Position des Geschäftsführers einer GmbH angeboten werden. Zusätzlich dazu wäre diese Person ein Gesellschafter mit entsprechenden Anteilen (30%) am Unternehmen. Neben dieser Person gibt es noch einen Gesellschafter, welcher 70% besitzt. Worauf muss man bei einem solchen Angebot achten im Hinblick auf die folgenden Punke:

  • Haftungsrisiken, haftet der Geschäftsführer alleine für die gesamte GmbH?
  • Löst sich die Beteiligung (durch den Gesellschafter) auf, wenn man als Geschäftsführer abgesetzt wird?
  • Haftet der andere Gesellschafter (70%) ebenfalls mit seinem Privatvermögen?
...zur Frage

Möglichkeit Tür von außen zusätzlich zu verriegeln?

Gibt es eine technische Möglichkeit zu verhindern, dass jemand obwohl der im Besitz des Türschlüssels ist, den Zutritt zu verhindern?

Zu beachten wäre, dass die Person, die einen unbefugten Zutritt verhindern möchte, nicht von innen die Tür verriegeln kann, da sie das Haus noch nicht betreten will.

...zur Frage

Jobzusage via E-Mail - was antworten?

Hab nach längerer Arbeitssuche nun endlich eine Jobzusage bekommen, der Dienstbeginn wurde mir gerade via E-Mail bestätigt. Der Geschäftsführer hat geschrieben, dass er sich auf meinen Dienstbeginn mit Datum freut und ich mich spätestens um 9 Uhr in seinem Unternehmen einfinden soll..Freu mich natürlich auch, und will ihm meinen Dienstbeginn auch bestätigen. Nur was soll ich da jetzt schreiben, dass ich mich auch schon freue, klingt nun nicht besonders einfallsreich. Wie kann ich es am besten formulieren? Wäre über Tipps sehr dankbar!

"Sehr geehrter Herr..

vielen Dank für Ihre Rückmeldung (oder besser Bestätigung für meinen Dienstbeginn?) Ich freue mich schon in Ihrer Kanzlei tätig zu werden. ?"

klingt sehr holprig..puh, mach schon wieder alles kompliziert. Das beginnt ja schon gut. Selbstzweifel.

Bitte um Hilfe!

...zur Frage

Suche BDSM Aufgaben/Strafe?

Hallo, ich masturbiere regelmäßig und bin devot veranlagt(nicht rasiert). Im letzter Zeit habe ich festgestellt, dass es mich enorm antörnt kleine demütigende aufgaben zu erledigen bevor ich wichsen darf(anale Stimulation, Klammern tragen, mit sperma aufgaben wie ablenken usw., ohne Unterwäsche, abbinden). Mein Problem dabei ist das ich so langsam im Internet nichts realisierbares mehr finde. Ich würde mich freuen wenn ihr hier ein paar Vorschläge schreiben würdet. Die Aufgaben können auch langfristiger sein also auch mal über mehrere Tage gehen. Leider habe ich keinerlei besonderer Hilfsmittel und kann deshalb nur auf Haushaltsgegenstände zurückgreifen. Denkt bitte daran das die Aufgaben alleine zu erledigen sein müssen. Danke im voraus

PS: Ich bestrafe mich auch gerne, deswegen können es demütigende Aufgaben oder Strafen sein.

...zur Frage

Kündigung Werkstundentenjob aus betrieblichen Gründen, obwohl eine neue Studentin eingestellt wurde und meine Aufgaben übernimmt?

Hallo Liebe Community,

heute an so einem schönen Tag bekam meine Freundin Ihre Kündigung in die Post.
Sie ist seit Oktober 2017 in dem Betrieb als studentische Aushilfe eingestellt.

Vor zwei Wochen wurde eine neue Studentin eingestellt, welche quasi die gleichen Aufgaben wie meine Freundin bekommen hat und sogar an ihrem Arbeitsplatz saß.

Folgende Hintergrundinfo: Meine Freundin ist ein Dorn im Auge der Chefsekretärin.

Ist das nicht unfair? Wo sind hierbei die Betriebsbedingten Kündigungsgründe? Wir verstehen das nicht. Obwohl der Geschäftsführer ihr Aussichten auf eine Festanstellung angedeutet hatte und sie mit ihm nie Probleme hatte und ein gesundes Verhältnis zu ihm hatte.

Der Betrieb hat mehr als 10 Festangestellte.

Hier nun auch was im Brief steht:

Sehr geehrte Frau XYZ,

hiermit kündige ich Ihnen unser bestehendes Arbeitsverhältnis aus betriebsbedingten Gründen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Kündigungsfrist fristgerecht zum 31.07.2018.

Unter Anrechnung sämtlicher etwaiger bestehender Urlaubs- und Freizeitausgleichsansprüche sind Sie sofort von der Arbeitsleistung freigestellt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?