Geschäft in USA eröffnen, Informationen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da gibt's keine zentrale Anlauf- oder Auskunftsstelle. Wer sich in den USA selbstständig machen will, der muss sich seine Informationen selber zusammensuchen. Über Investorenvisa (sofern auch in den USA gelebt werden soll) kann man sich u.a. auf den Websites der US-Auslandsvertretungen aufschlauen, über kleine Unternehmen(sgründungen) gibt's Infos bei der SBA (sba.gov); über Regelungen im jeweiligen Bundesstaat und/oder im jeweiligen Geschäftsfeld muss man sich ebenfalls bei den jeweiligen Stellen aufschlauen; teilweise haben die Landkreise und Gemeinden separate Regelungen; zu Steuerfragen kann man sich auf der Website der US-Finanzbehörde IRS umsehen etc.

Die USA sind generell kein Land, in dem einem behördlich (oder sonstwie) der Hintern hinterhergetragen wird. Eigeninitiative ist hier essentiell wichtig.

Frage bei deiner Hausbank, die haben darüber alles.

Urbanessa 05.07.2011, 12:10

Wie kommst Du denn auf das schiefe Brett? Deutsche Geldinstitute wissen vielleicht wo die USA liegen, aber was es dort für eine Geschäftsgründung bedarf, darüber bekommt man bei einer deutschen Bank sicher keine kompetente Auskunft.

0

Was möchtest Du wissen?