Gesangsaufnahme/ Musik: Welcher Looper erzielt tolle Ergebnisse? (Loopstation)

1 Antwort

Der Unterschied scheint mir darin zu liegen, dass das RC-505 mehr Effekte und mehr Spuren hat, und das RC-300 dafür Robuster ist (es hat ein Vollmetallgehäuse) und mit Pedalen bedient werden kann. Ich würde sagen, für die Bühne würde das für das RC-300 sprechen.

Hier findest du an der rechten Seite ziemlich weit unten links zu einigen Testberichten zu den Geräten:

thomann.de/de/boss_rc300_loop_station.htm

thomann.de/de/boss_rc_505.htm

Falls du nicht auf die Bühne willst, wäre eine reine Softwarelösung eine preiswerte Alternative zum RC-505. Dafür benötigst du dann allerdings noch ein Audiointerface für c.a. 150 Euro.

Loop Station Boss rc-3 : Mikrofon anschließen?

Hey ihr lieben, ich würde mit meiner neuen Boss rc 3 loopstation gerne Gesang über ein Mikro aufnehmen , in der Anleitung steht aber immer nur etwas von Gitarren die angeschlossen werden können. Kann mir da jemand sagen, ob das geht ? Liebegrüsse

...zur Frage

Liedvorschläge für loopstation?

Ich besitzte eine Boss loopstation mit 2 spüren und suche ein paar neue Lieder die sich damit perfekt spielen lassen. Habt ihr Ideen oder Vorschläge gerne mal schreiben. Oder spielt ihr selbst coole Lieder auf eurer loopstation könnt ihr mir auch gerne verraten

...zur Frage

Kann man ein USB-Mikrofon an der BOSS RC-505 Loopstation anstecken?

Frage steht oben - bitte keine dummen Antworten!

...zur Frage

Jamman solo xt zwei Gitarren gleichzeitig anschließen?

Hallo Leute, Ich habe seit kurzem oben genannten looper und würde gerne mit einem Freund zusammen spielen, sprich zwei Gitarren anschließend aber das ganze über einen Amp verstärken. Geht das überhaupt? Wir haben es probiert und es hat nicht funktioniert. Bei dem sehr ähnlichen Boss RC-3 eines Bekannten hat das funktioniert. Brauche ich bei meinem ein Adapterkabel oderso? Viele grüße

...zur Frage

Loopstation: Was brauche ich dafür?

Hallo!

Hauptsächlich singe und spiele ich Klavier. Professionellere Aufnahmen, Effekte, mehrere Tonspuren gleichzeitig und andere Spielereien wären super.

Leider kenne ich mich überhaupt nicht aus, weiß nicht, was ich dafür bräuchte.

Ein richtiges Homestudio ist leider nicht möglich, weil ich keinen Computer habe. (Computer + Equipment wäre zu teuer)

Jetzt hab ich von der Loopstation gehört. Was braucht man dafür? Einen Computer? Ein Audiointerface? (Was ist das??) Ein Mikrofon?

Wäre toll, wenn mir ein Homerecording-Experte helfen könnte!! :)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?