Gesamtschule, Berufskolleg oder Gymnasium?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, also bei einer Gesamtschule oder Gymnasium erreicht man im normalfall das Abitur.
Bei einem Berufskolleg sieht es anderst aus....dad ist je nach Bundesland grundverschieden.

In BW kann man durch das BK eine Fachhochschulreife erlangen und man bekommt einen Berufsabschluss (staatlich geprüfter Assistent ...) nach zwei Jahren. In NRW hab ich schon gehört, dass es BKs gibt, die auch das Abitur verleihen, bzw. überhaupt erst einen Bildungsabschluss, und manche eine Berufsabschluss....
also ein BK solltest du dir ergoogeln bei deinem Bundesland.

Ich persönlich halte von Gesamtschulen nicht viel.
Also wie gesagt, ein BK ist eigentlich erstmal was grundlegend anderes als ein BK. BKs sind quasi Berufsschulen. Ich bin an ein BK (BW), weil dort der Unterricht angepasst war, aufgrund dessen, dass es eine schulische Ausbildung ist.
Letztlich musst du für dich wissen, was du lieber magst: Gesamtschule, Gymnasium oder BK (was bei dir im BL gut oder blöd sein kann)

86imlih 16.01.2017, 12:00

Warum hältst du von Gesamtschulen nicht viel?

0
SirNik 16.01.2017, 12:18

Weil ich finde, dass man das drei-gliedrige System (Haupt-, Realschule und Gymnasium) nicht umsonst eingeführt hat. und jetzt aufeinmal alles wieder zusammenlegen finde ich naja... klar gibt es dort LK's und so, wo dann die Lernstarken drin sind, aber es gibt eben auch Fächer, in denen alle drin sind und da sehe ich einfach eine Benachteiligung derer, die je nach Unterricht, lernstark oder lernschwach sind....Also das ist meine Meinung zu Gesamtschulen....

0

Ich finde nicht das man diese Schulen platzieren sollte..

Wenn man die selben Abschlüsse erreichen kann (z.B Abitur) dann kommt es auch immer auf den Schüler an was er daraus macht.

Man kann evtl. die Schulen nach der Förderung der Unterstützung der Schüler werten oder wo sie ehrer selbstständig arbeiten müssen.

Kommt drauf an was für ein Abschluss du hast.
Wenn du nach der 8. das Gymnasium abbrichst ist es natürlich nicht am besten.
Es ist egal wo du dein Abitur machst, sie sind alle gleichwertig.

Was möchtest Du wissen?