Gesamtes Medizinstudium im englischsprachigen Ausland

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die einizige Möglichkeit, die ich dir noch aufzeigen kann, damit du wenigstens ein paar handfeste Infos zu deiner Frage bekommst ist: Du solltest mal unter www.medizinstudium-im-ausland.de gucken. Vielleicht ist da was für dich dabei, das dich bei deinen Fragen weiter bringt. Viel Erfolg und zieh es durch, wenn du so fest davon überzeugt bist. ;o)

Hallo,

in einigen osteuropäischen EU-Staaten werden englischsprachige Medizinstudiengänge angeboten. Das Studium dauert wie in Deutschland 6 Jahre und besteht aus einer Mischung von Vorlesungen und Praxis - und das schon ab dem ersten Fachsemester, so dass du eine sehr praktisch orientierte Ausbildung erhältst. Außerdem sind die Lerngruppen klein (meist ca. 15 Studenten), so dass man stets gefordert wird, viel lernt und der Kontakt zu den Dozenten sehr eng ist. Die Ausbildung ist sehr international, denn die Studierenden kommen aus allen Teilen der Welt, was dich bereits gut auf die Arbeit in einem internationalem Umfeld vorbereitet.

Der Studienabschluss ist EU-weit anerkannt und auch in einigen außereuropäischen Ländern, so dass dir später mehrere Möglichkeiten offenstehen, um in anderen Ländern zu arbeiten.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

Viele Grüße

Es sind in diesem Fall wegen der gründlichen und guten Ausbildung (englisch oder niederländisch) auf jeden Fall die Niederlande zu empfehlen.

Aber warum willst du es dir (d)ein Medinzin-Studium so erschweren - zumal es nur in Deutschland "Bafög" gibt !!!

Wenn du es beendet hast, dann wäre es sinnvoll ins Ausland zu gehen!

Gruss Inga

juliamargret 28.04.2011, 21:08

Ich dachte nur, dass ich - weil ich eben auswandern möchte - mein Studium praktischerweise gleich in der Landessprache machen sollte.

0

Also, ich bin selber nur Schüler, kenn aber einiege Ärzte und weiß von denen, dass das Medizinstudium super schwer ist. Also, wenn du schon Medizin studieren willst, würde ich dir raten, nicht noch die Last einer anderen Sprache auf dich zu nehmen.

Was möchtest Du wissen?