Gesamtes Backup des Systems machen und falls Virus den PC mit Hilfe dieses Backup neu aufsetzen. Welches kostenlose Programm?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den gesamten PC zu sichern ist so nicht sonderlich ratsam. Möglich ist so etwas in der Art mit dem Befehl 'sysprep'.

Allerdings sollte man eher Daten sichern, da sich auch die Hardware und das Betriebssystem ändern kann, wodurch eine Wiederherstellung später eingeschränkt ist.

Ansonsten gibt es typische 'Clone'-Programme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sebe77 01.06.2016, 07:31

Also du meinst, dass ich alle Dateien und Programme auf die Festplatte sichern soll und nicht das Windows?
Welches Programm würdest du mir empfehlen?

0
stielaugen 01.06.2016, 07:45
@sebe77

Programme, Installationen sind meisst im System (Windows) integriert. Somit kann man so etwas nicht sichern, zumindest oft nicht so das es hinterher auch wieder funktioniert.

Clone Programme kennen ich leider nicht.

0

Da hat Windows doch eine Funktion in dem Systemeinstellungen eingebaut! Und beim Mac mit Time Machine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sebe77 31.05.2016, 20:18

Kann man damit wirklich einen PC neu aufsetzen? Also Festplatte einstecken - PC mit dieser Festplatte starten - und danach habe ich sozusagen das gleiche System zwei mal (falls ich das an einem anderen Computer mache)?

0
zwoschwitzer 31.05.2016, 20:20
@sebe77

ich habe das so noch nie probiert aber du musstest das mal ausprobieren... im Prinzip wenn es nicht geht kannst du ja immer noch ein Programm suchen. (reden wir von windows?) weil bei mac wird alles gesichert

0
sebe77 31.05.2016, 21:21

Ja. Wir reden von Windows

0

Was möchtest Du wissen?