GES Registrat GmbH, Freiberufregistrat, Gewerberegistrat

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist so schlecht! Dieser Kerl will Euch alle reinlegen. Macht Werbung hier für das Registrat. Du sollst über 1.000€ zahlen für eine Art GelbeSeiten.

Dieses Unternehmen ist ein Abzockkerunternehmen. Schreibt Wahllos Unternehmen an mit einem sehr offiziell aussehenden Formular, dass man Daten ergänzen soll. Das ganze sieht sehr förmlich aus, als wäre es von der Stadt.

Bis man dann eine Rechnung bekommt.

Dieses Unternehmen wechselt andauernd seine Bankkonten. Der angegebene Firmensitz ist nur ein Kiosk, wo das Personal die Beschwerden entgegennimmt. Eine Bitte um Storno wird grundsätzlich abgelehnt.

Das ist arglistige Täuschen im ganz großen Stil und die Verantwortlichen werden hoffentlich schon bald im Knast sitzen! Wie kann man nur so eiskalt Unternehmer um Ihr hart verdientes Geld bringen. Sie sollten sich schämen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weg vom Gewerberegistrat!!! Ich bekam vor 2 Wochen ein amtlich aussehendes Schreiben: Erfassung gewerblicher Einträge. Hört sich harmlos an. Im Kleingedruckten wird gesagt, dass man sich mit der Unterschrift unter dieses Schreiben zu einem Abo-Vertrag verpflichtet. Der pro Jahr 588 Euro kostet. Es bleibt zu hoffen, dass diese Betrüger möglichst schnell hinter Gitter kommen. Ich werde den Teufel tun, auch nur einen Cent zu zahlen. Sie werden mich jetzt einschüchtern. Mit allem möglichen drohen. Mit Schufa-Einträgen, Gerichtsverhandlungen usw. Das ist alles heiße Luft. Fakt bleibt: dieses Schreiben ist eine arglistige Täuschung. Also noch einmal: Finger weg vom Gewerberegistrat !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst über Google recherchieren müssen um etwas passendes zu finden...ich werde nicht ganz schlau daraus was genau dein Anliegen ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?