Gerüchte (die Pupillen sind verschwunden)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was für ein Schwachsinn.

Das Verschwinden der Pupillen wird sicher ein Gerücht sein!

Dass Männer sich an der Schule rumtreiben, die die Schüler/innen beobachten, mag stimmen.

Warum sollten diese ihre Messer zeigen, wenn sie dann mit einer Anzeige rechnen müssen?

Was für Fallen sollen da im Garten aufgebaut werden, ohne dass die Lehrer es merken (oder Anwohner - am helllichten Tag) und wie sollen die Schüler da rein tappen?

Vielleicht gab es Spanner (die junge Mädchen etc. beobachten wollten), und jemand hat deshalb die Polizei gerufen und der Rest ist erfunden, dazu gedichtet, oder durch Weitererzählen und Ausschmücken dazu gekommen (Ängste der Schüler, die das Weitererzählt haben, sind in die Geschichte mit eingeflossen).

Trotzdem würde ich aufpassen und den Lehrern oder Eltern melden, wenn sich noch mal fremde Männer länger vor der Schule aufhalten!

Klingt nach einem Fall für Hoaxilla. ;-)

Und nee, wie soll bitte die Pupille eines Auges verschwinden, bloß indem man ein Bonbon nimmt?

Was möchtest Du wissen?