Gerücht über mich erfunden :o?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Vergiss es, du kannst dagegen nichts machen.

In zwei Wochen haben die Leute es wieder vergessen.

Außer du siehst das Positive und nutzt dein neues Image zu deinem Vorteil aus.

Idealerweise sogar dazu, Rache an dem |dioten zu nehmen, der das Gerücht in die Welt gesetzt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sch*, ja klar, das ist ätzend. Alle halten Dich für ein A* (sorry) und dabei hast Du überhaupt nichts gemacht.


Mitd en Eltern würde iche s auf jeden Fall (Mut!) ansprechen. In der Schule.. gibts da nen Lehrer, mit dem Du mal reden kannst und der das dann vielleicht mal vor der Klasse thematisiert, so von wegen ungerechtfertigte Anschuldigungen, Rufmord?

Arbeit..schwierig. Traust Du Dich, mit dem Ausbilder zu reden?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 11:33

Lehrer ist auch ein A* und Eltern wissen jetzt wenigstens nicht das ich keine 12 bin und nichts von der Welt weiß Ausbilder niemals in der Firma weiß es ja noch keiner

0

Bleib einfach dabei, dass es nicht stimmt (tut es ja auch nicht), wenn dich jemand überhaupt darauf anspricht. Ich würde das einfach überhören. Behauptet das irgendjemand oder das Mädchen selbst, dem du das angeblich geschickt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 11:34

überhören macht mich verdächtig :/ das Mädchen und die Jungs saßen aufeinander und haben das Bild von Google

0

Sag einfach zu dem Mädchen und zu allen anderen, sie dürften das Bild ruhig verbreiten, wenn sie es wirklich haben. Sag dass es dir egal ist, weil du ja eh nichts zu befürchten hast, weil es kein Bild gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 12:21

Das wäre mal sinnvoll ja, denn schließlich mastrubiert sie sicher eh auf mein bestes Stück :D

0

Je mehr Du das abstreitest und eine Wirbel darum machst verbreitet sich die ganze Sache noch mehr.

Meistens ist ignorieren die beste Lösung, viele Gerüchte verlaufen dann einfach im Sande.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 12:20

Ja kann sein aber ich will nicht mit dieser lasst Leben :/

0
Kommentar von horzrider
17.03.2016, 12:40

selbst wenn, könnte sie auch einfach eins aus dem Internet nehmen

0

Ignorieren ignorieren ignorieren. Musst dich nicht rechtfertigen und irgendwann schließen sich die Fre****

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange sie nicht Beweise haben sollen sie nicht reden!
Wenn du weist wer es rum erzählt kannst du ihn glaube ich sogar anzeigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 11:33

Ja wegen rufmord drüftw ich sie anzeigen aber da es mal Kumpels und ne freundin waren will ich das nicht machen

0
Kommentar von DxsTiinY
17.03.2016, 11:36

Aber da hört sich echt der Spaß auf! Es waren freunde wie du schon sagtest. Wer sowas verbreitet sind und waren keine Freunde  

1
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 12:22

Ja das ist sicher das weiß ich jetzt auch...

0

Ja, dann Dreh dich den Spieß um, und sag ihr, wenn sie das Bild ja bekommen hat. Dann soll sie es Ihnen bitte mal zeigen. Da sie ja keins hat wie du sagst, ist ab da die Sache zu Ende, weil sie ja nichts haben und so die Lüge enttarnt ist. Viel Glück, wird schon wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 12:19

Ja habe ich den allen ja gesagt aber sie sagen ja es stimmt weil sie es gesehen haben es aber Dann gelöscht haben, sie erzählen das ja in dieser Minute auch ihrgentwo Rum

0
Kommentar von cdufh
17.03.2016, 12:36

Aber verstehe nicht warum die das machen

0

zuerst ignorieren

danach etwas anderes erfinden was plausibel ist und es als Gerücht verstreuen. (über deinen schlimmsten Feind) und schon bist du es los

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 11:31

Ich denke das macht wenig Sinn die Schuld auf andere schieben klappt meistens nicht und es wird noch glaubhafter für andere

0

Frag sie halt einfach ob sie das Bild gesehen haben und wenn nicht sag ihnen dass sie nicht alles glauben sollen was man ihnen erzählt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackHammer2111
17.03.2016, 11:34

Das Bild ist von Google;)

0

Chill.Du musst niemanden was beweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?