Geruchssinn wieder herstellen bei einem "Autounfall"?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann der Arzt wissen, aber ich hoffe die Person wird wieder schnell gesund. Mein Onkel hatte so ein ähnlichen Unfall, worauf seine Nase komplett aus dem Gesicht verutscht ist. Gute Besserung.

Für weitere Infos kannst du auch hier mal naheschauen.http://www.verkehrsunfall.org/auffahrunfall/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sehr wahrscheinlich wurde bei dem schädelhirntrauma der zuständige nerv beschädigt. nach der langen zeit wird der nicht mehr heile. genaueres der Arzt sagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte sich eine Verletzung im diesem Bereich vorliegen und es kam zum Verlust von Nervenzellen, so ist die Chance eher gering. Natürlich können sich Synapsen neu bilden aber eine komplette rückbildung ist unwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht, auch wenn es nach so langer Zeit eher unwahrscheinlich ist, aber ein Arzt, am besten einer der sich auf dieses Gebiet spezialisiert hat, kann das vielleicht besser beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei solchen Unfällen mit großen Beschleunigungskräften am Kopf kann der Riechnerv komplett abreißen. Dann ist leider nichts mehr zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mesmeric
13.04.2016, 12:35

Aber bei der Person ist alles okay. Nur der Geruchssinn macht Probleme.. ist der so empfindlich gegenüber den anderen?

0

Was möchtest Du wissen?