Geruchsbelästigung durch das Rauchen von den Nachbarn

13 Antworten

ich glaube, da kannst du nicht viel machen. Ich kann dich gut verstehen, ich bin auch Nichtraucherin und hasse die starken Raucher. Meinn Sohn raucht leider auch sehr viel und oft gibt es tolle Auseinandersetzungen. Er weiss aber, dass in unserer Wohnung nicht geraucht wird, deswegen geht er immer auf unseren Balkon. Sag mal, kannst du dir nicht deine Türen dichter machen ? ich wünsche dir viel Glück und liebe Grüße von bienemaus63

Mit dem lufterfrischer macht er sich aber sicher auch keine Freunde. Er überdeckt ja nur eine geruchsquelle mit einer anderen, ein Absorber wäre da sinnvoller. Es gibt Menschen die Allergisch sind auf diese extrem künstlichen Stoffe und dann kann es teuer für dich werden. Außerdem musst du dir mal überlegen wenn es bei dir unter der Türe zieht dann warscheinlich auch bei den Nachbarn. Und die müssen dann deinen Gestank ertragen. Das macht keinen Sinn. Versuch es mit einem geruchlosen Absorber, da kann keiner was sagen. Wer lüftet schon im Winter stundenlang, das kann auch zu Schäden im Haus führen. Türen abdichten, leben und leben lassen.

Nein, dazu kannst du die Nachbarn nicht zwingen. Du kannst höchstens die eigenen Türritzen so abdichten, dass kein Rauch in eure Wohnung gelangt.

Nachts rauchen, rauchen bei geschlossenen Balkon?

Hallo,

hier im Haus sind neue Nachbarn unter uns eingezogen, seitdem werden wir permanent vom Zigarettenqualm belästigt.

Sie rauchen auf dem Balkon (bei geschlossenen Fenstern!) Man kann beim Balkon alle Fenster aufmachen, oder auf 2 Seiten, damit der Qualm nicht im Balkon bleibt. Sie lassen die Scheiben zu, und der Qualm zieht durch die Ritze auf unseren Balkon. Unser Fenster zum Balkon ist immer nachts offen, damit man Luft bekommt zum schlafen, aber seit ihren Einzug ist es schwierig, da immer Qualm und Alkoholgestank hochzieht.

Und jetzt rauchen sie auch zur Abwechslung aus anderen Fenster, was ebenfalls bei uns reinzieht. Das schlimme ist, sie rauchen die ganze Nacht durch, 4 Uhr, 4:30Uhr, 5Uhr, 5:30Uhr,... man kommt eigentlich kaum noch zum schlafen weil man vom Qualm geweckt wird und Fenster zu machen muss.

Bei geschlossenen Fenster kann man nicht schlafen, auch wenn man es lüftet, irgendwann ist der Sauerstoff weg.

Bevor wir mit denen reden, wollte ich gerne mal wissen wie ihr drüber denkt, was man tun könnte?

Mir ist bewusst das man das rauchen nicht verbieten kann!

Aber muss man es auch nachts dulden? Und kann man verlangen das sie auf Balkon für Durchlüftung sorgen das nicht der komplette Qualm bei uns reinzieht?

Danke euch!

...zur Frage

Was haltet ihr von Rauchern?

Hey,

Ich selbst bin Nichtraucher und kann das gezwungene passiv-rauchen nicht ausstehen. Z.B. wenn jemand der vor mir geht ne Kippe anmacht und ich den ganzen mist abbekomme. Oder wenn ich an der Bushaltestelle steh und ein raucher dazukommt und neben mir ne Kippe anmacht. Zu nem rauchenden Raucher gesell ich mich nicht freiwillig...

Zudem hab ich auch noch Nachbarn die rauchen (keine Kettenraucher aber trozdem) weswegen, wenn ich Lüfte (solang es warm ist gern lang), meine Wohnung schnell nach nem Aschenbecher stinkt sobald meine Nachbarn (wohnen unter mir) anfangen zu rauchen.

Deswegen wollt ich mal Nachfragen wie es sich bei euch verhält. Raucht ihr? Wie steht ihr zu denen die rauchen (egal ob ihr Raucher oder Nicht-Raucher seit)? Kommt mir so vor das 95% der Raucher unverschämt Rücksichtslos sind.

...zur Frage

Meine Nachbarn rauchen die ganze Zeit und dieser Geruch bzw der Rauch kommt zu uns?

Unsere Nachbarn rauchen die ganze Zeit im Balkon und dieser Rauch kommt zu uns hoch weil wir alle Fenster geöffnet haben und wir können im Sommer die Fenster auch nicht zu machen, kann man da gesetzlich was machen also ist das eigentlich nicht verboten

...zur Frage

Ist andauernde Geruchsbelästigung durch Nachbarn schädlich?

Meine Frage ist dahin gehend, daß aus der Nachbarwohnung Gerüche in meine Wohnung ziehen. Damit meine ich im Speziellen Gerüche, die beim Konsumieren von Gras entstehen. (Fenster und Türen sind zu, es kommt wohl durchs Mauerwerk).

...zur Frage

Was kann man tun wenn Stoßlüften nicht mehr möglich ist, weil der Qualm vom Kamin der Nachbarn sonst vom Fenster herein zieht?

Bei mir ist es so, dass das Fenster etwa auf gleicher Höhe oder sogar noch etwas höher mit dem Kamin der Nachbarn liegt. Der Kamin der Nachbarn ist nur 4-6 Meter entfernt und sobald dort eingeschürt wird, zieht der Qualm (u.a. giftige Stoffe und Kohlenmonoxid) direkt durch das Fenster und jedes Mal stinkt es dann unerträglich und ich muss das Fenster zu machen.

Das Haus liegt auch noch mitten drin, sodass von jeder Richtung ein oder mehrere Kamine sind. Bei den Nachbarn wird im Winter 24h durchgehend eingeschürt, sodass das Lüften gar nicht mehr möglich ist. Schimmel hat sich auch schon gebildet. Hättet ihr da vielleicht einen Rat?

...zur Frage

Raucher unter uns, Qualm zieht zu uns rein, wie verhindere ich, dass es in der Wohnung stinkt?

Hallo!

Wir haben unter uns einen Raucher wohnen, aus dessen Wohnung es nach Qualm, Alkohol und Sonstigem stinkt. Welche Vorschläge habt ihr, um zu verhindern, dass es bei uns in die Wohnung zieht? Fenster muss im Sonmer auf, das ist nun keine Alternative. Aber gibt es vielleicht eine andere Lösung?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?