Geruch von Katzrnurin aus Kleidung bekommen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich persönlich würde Dir empfehlen, dir Ecodor-Spray (googel) zu besorgen, das man problemlos für Textilien jeder Art, also Teppiche, Vorhänge etc. sowie Möbel, Böden und auch im Freien benutzen kann. Das Spray selber ist geruchlos, killt aber den Uringeruch mit Sicherheit.

Dieses Spray solltest Du auch für die Stellen in der Wohnung nehmen, die Deine Katze markiert hat, nach einer gründlichen Reinigung, am besten mit Essigwasser, dann hört auch das Markieren mit der Zeit ganz auf, weil Katzen immer dort markieren und hinmachen, wo sie sich riechen können.

Einer meiner Kater hat nach der Kastra angefangen, überall hemmungslos zu markieren und ich habe jedesmal die Stellen mit dem Spray behandelt und nach 2 Wochen hatte ich keinen Uringeruch mehr in der Wohnung und der Kater hat das nur noch im Freien gemacht, aber auch das hat mittlerweile ganz aufgehört.

Du hast gute Tipps für die Reinigung bekommen. Nun musst du dir aber auch mal überlegen warum deine Katze die Kleidung markiert. Ich habe das Gefühl das ist "Protest pinkel" Sie kann das also jederzeit wieder machen. Am besten 2 Katzentoiletten aufstellen, in jede eine andere Streu füllen. Beobachte deine Katze - vielleicht bekommst du dann heraus was sie stört. Bei mir war es die neue Katzenstreu die meiner einer Katze nicht gefallen hat,

du wirst lachen ich habe 2 stück in eine macht er pi in die andere groß und wenn über haupt mal ins waschbecken aber das streu werd ich wohl mal wechsel ist ne idee danke

0

Ist so gut wie unmöglich! (So zumindest die Erfahrung die ich im Haushalt meiner Schwester machte. Aber vllt. hat sie nur nicht alles ausprobiert.) Der Tipp von gretel222 könnte evtl. helfen. Aber wenn nicht, dann must du den teuren Reiniger eben als Allzweckreinger benutzen.

Was möchtest Du wissen?