Geruch von Händen wegbekommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt solche Edelstahlsteine.

Das sind extra solche Geruchssteine, mit denen Du Deine Hände wäschst, als wären sie ein Stück Seife.Die Dinger wirken katalytisch und helfen Dir diese Geruchsstoffe zu oxidieren. Funktionieren tun die Teile besonders bei Knoblauch und Zwiebeln. ;-)

Der Vorteil an den Dingern ist, dass Du den Geruch weg bekommst und nicht wie mit Zitronen, Kaffee etc. übertünchst.

Schneid' eine Zitrone durch, und reib' Dir mit den Schnittflächen die Hände fest ab. Sollte funktionieren.

MH, da gibt es was, das nennt sich Seife und noch was gibt es,das nennt sich Wasser.Beides zusammen ergibt ein gutes Mittel gegen stinkende Hände.

Benedikt1996 14.06.2011, 13:13

das hab ich schon probiert

0
Gerla 14.06.2011, 13:17
@Benedikt1996

Achso, dann weiß ich auch net, aber wenn mir was einfällt, geb ich dir bescheid.

0

Hände mit Kaffeepulver abreiben...

reibe deine hände mit kaffeepulver ein..dann gründlich abwaschen..fertig

Presse eine Zitrone aus und reibe die Hände damit ein, nach 5min. Einwirkzeit mit Wasser nachspülen. FERTIG!

Was möchtest Du wissen?