Wie kann ich den Geruch von Erbrochenem beseitigen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin ein Fan von Essig für viele Geruchsprobleme. Reibe die Textilien nochmal mit Essigwasser gründlich ab und evtl. wiederholen. Ich verwende Essigwasser auch zum Auswaschen des Mülleimers, zum Reinigen des Brottopfes (gegen Schimmelpilze) usw. Ist umweltfreundlich und das hat schon meine Mutter so gemacht. Gute Besserung für die Kleine u. lb.Gruß

Ganz lieben Dank euch allen. Werde mich gleich an die Arbeit machen. Und danke für die lieben Genesungswünsche.

0
@comarel

würde mich mal interessieren, was du unternommen hast und ob es gewirkt hat :-)

0

Einige Schalen mit Kaffeepulver im Zimmer aufstellen, das vertreibt sämtliche Gerüche. Pulver anschließend natürlich nicht mehr benutzen. Gruß Mubbo

Orangenschalen mit Nelken gespickt, passt auch gut zur Jahreszeit, riecht weihnachtlich. Sollten die ganzen Mittelchen nicht helfen würde ich auch zu der Sprühflasche aus der Werbung greifen.

es gibt doch aus der Werbung bekannnte Geruchsentfernungssprays, ist zwar nicht biologisch hilft aber!

Auf die Stelle im Teppich Zitronensatf treufeln oder mt Essigwasser, wenn nötig wiederholen.

Was möchtest Du wissen?