Geruch aus Kammer wegbekommen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell eine Schale mit Kaffee hinein. Im Kühlschrank klappt es, vielleicht dann auch in eurer Kammer.

22

Haben wir schon, nun warten wir erstmal ab - dauert ja sowas. Aber danke. :)

0

Alles mit Essig oder Essigessenz ausputzen. Was auch hilft ist ätherisches Öl im Wischwasser, das duftet langanhaltend.

Versuch es mal mit einem Streichholz. Einfach anzünden und so auspusten, dass es viel Rauch gibt. Unser Geruchssinn nimmt diesen Duft so stark wahr, dass andere Gerüche überdeckt bzw. nicht mehr wahrgenommen werden. Wie lange dieser Trick anhält, weiss ich leider nicht.

Was möchtest Du wissen?